Sonntag, Juli 14, 2024
spot_img
StartSozialesWertvolle Unterstützung

Wertvolle Unterstützung

4000 Euro aus Erlös des Trachtenflohmarkts an die „Mutmacher“ der Malteser übergeben

Eigentlich war der Trachtenflohmarkt des Frauennetzwerks um die Abgeordneten Nicole Bauer, MdB und Ruth Müller, MdL als einmalige Veranstaltung nach der Corona-Pandemie gedacht. Doch nach wie vor ist die Nachfrage nach gebrauchten Dirndln und Lederhosen riesig. Nutznießer sind die „Mutmacher“, der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst der Malteser in Landshut.

Den Erlös aus dem Trachtenflohmarkt während des Volksfests in Velden – die stattliche Summe von 4000 Euro – übergaben die Frauen nun am Malteser-Dienststellenleiterin Alexandra Beischl und Stadtbeauftragte Patricia Steinberger. Diese freute sich riesig, dass die Frauen im Namen der Malteser so viele Trachten verkauft haben. Die „Mutmacher“ könnten das Geld sehr gut brauchen, um damit ihre ehrenamtlichen Hospizbegleiter bei der Arbeit mit Kindern mit einer lebensverkürzenden Diagnose zu unterstützen.

Erfreut hörte Beischl, dass auch schon zahlreiche Spenden für den nächsten Trachtenflohmarkt vorhanden sind. Dieser findet am 26. August beim Hoffest der Familie Wimmer in Steinbach 1 in Rottenburg an der Laaber statt.

Dort hatte vergangenes Jahr auch der erste Trachtenflohmarkt stattgefunden, bei dem die Frauen förmlich überrannt wurden. „Wir hätten nie gedacht, dass der Trachtenflohmarkt so gut ankommt“, betont Müller. Und Bauer ergänzt: „Die Leute finden die Idee gut, Trachten weiterzugeben und damit etwas Gutes zu tun, nämlich Kinder und Jugendliche mit einer lebensverkürzenden Diagnose zu unterstützen“.

Sammelstellen für gut erhaltene Trachten aller Art sind die Bürgerbüros von Nicole Bauer, Neustadt 445, Telefon 0871 -97406040, sowie Ruth Müller, Nikolastraße 49, Telefon 0871-95358300 und die Geschäftsstelle der Malteser, Ladehofplatz 3, 0151-64064905, jeweils in Landshut. Außerdem können Spenden abgegeben werden bei Mathilde Haindl, Bachweg 4, 84056 Rottenburg, 08781-2393, Sabine Gröger, Einberg 18, 84172 Buch, 0160-90647374, und Bianca Kapfhammer, Seewiese 16, 84109 Wörth, 0151-25365792. Eine telefonische Terminabsprache ist von allen Sammelstellen gewünscht.

Foto: Thomas Gärtner

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen