Sonntag, Juli 14, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrPkw überschlägt sich auf Autobahn – Fahrerin schwer verletzt

Pkw überschlägt sich auf Autobahn – Fahrerin schwer verletzt

Essenbach, Landkreis Landshut: Am Donnerstag, gegen 16.45 Uhr ging bei der Polizei-Einsatzzentral die Mitteilung ein, dass sich auf der A92 in Fahrtrichtung München unmittelbar nach der AS Wörth/Isar ein Unfall ereignete. Ein 55-jähriger aus Landshut fuhr mit seinem Pkw auf der rechten Spur. Eine 20-jähriger aus dem Landkreis Landshut fuhr mit ihrem Pkw hinter dem 55-jährigen und fuhr diesem so stark auf, dass er im Straßengraben zum Liegen kam. Hierbei wurde ein Schild beschädigt und es entstand ein Flurschaden. Die Unfallursache des Auffahrens ist noch unklar. Beide Verkehrsteilnehmer wurden leicht verletzt, sie wurden in Krankenhäuser verbracht. Aufgrund Überbelegung der umliegenden Krankenhäuser war ein Transport durch den Hubschrauber für die Unfallverursacherin notwendig. Hierzu war die Autobahn von 18:00-18:15 in Fahrtrichtung München gesperrt. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

Medien-ID: 501954246

Bei Kontrolle gefälschten Führerschein vorgezeigt

Pentling, Landkreis Regensburg: Fahnder der Autobahnpolizei Wörth/Isar kontrollierten am Donnerstag gegen 14.30 Uhr auf der A 93 an der AS Regensburg-Süd einen Pkw aus Regensburg. Der spanische Führerschein, den der Fahrzeugführer vorzeigte, wurde von den Fahndern als Fälschung erkannt. Er war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Die weiteren Überprüfungen ergaben zudem, dass der Pkw seit März diesen Jahres nicht mehr versichert ist. Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und wegen des Verstoßes nach dem Pflichtversicherungsgesetz. Das Fahrzeug wurde verkehrssicher abgestellt.   

Medien-ID: 501953247

Fahrerlaubnis nicht ausreichend

Altdorf, Landkreis Landshut: Ein 28-jähriger aus dem Kreis Bad Tölz wurde als Fahrer eines Pkw mit Anhänger auf der A 92 an der AS Altdorf kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass der Fahrer nur im Besitz einer Fahrerlaubnis der Klasse B ist. Für das Fahrzeuggespann wäre allerdings die Klasse BE erforderlich gewesen. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.

Medien-ID: 501948241

Ohne Fahrerlaubnis gefahren

Essenbach, Landkreis Landshut: Bei der Kontrolle eines Pkw aus dem Kreis Kelheim am Donnerstag gegen 17.20Uhr stellten Beamte der Autobahnpolizei Wörth/Isar auf der B 15n fest, dass der 45-jährige vietnamesische Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Er konnte nur einen internationalen und einen abgelaufenen Führerschein vorzeigen. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Medien-ID: 501950240

Pressebericht der Autobahnpolizeistation Wörth a.d. Isar vom 28.06.2024

Symbolbild von Rico Löb auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen