Montag, Februar 26, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrBrand eines Getreidefeldes

Brand eines Getreidefeldes

Oberhatzkofen/ Rottenburg / LKR Landshut: Am 09.07.2023 erntete ein Landwirt sein Getreidefeld bei Oberhatzkofen ab. Gegen 17:35 Uhr entzündete sich ein Teil des abgeernteten Feldes vermutlich aufgrund der Trockenheit und Hitze in Verbindung mit einem möglichen Funkenflug im Bereich des Mähwerkes des Mähdreschers. Es brannten ca. 1,5 ha des Stoppelfeldes. Der entstandene Brand wurde durch zahlreiche hilfsbereite Landwirte und umliegende Feuerwehren erfolgreich gelöscht.

Es entstand weder ein Personenschaden, noch ein Sachschaden an den Maschinen.

500078232

Brand eines Weizenfeldes – Brandursache unklar

Weihmichl/LKR Landshut: Am Freitag, den 07.07.2023 drosch ein Landwirt sein Weizenfeld. Am Folgetag kam es aufgrund unbekannter Ursache zu einem Brand auf dem Feld. Ein Sachschaden entstand laut dem Geschädigten nicht. Das Feuer konnte durch die FFW Weihmichl mit Unterstützung von Landwirten gelöscht werden.

500077233

Brand eines Getreidefeldes während der Ernte

Obersüßbach/LKR Landshut: Am Sonntag, den 09.07.2023, gegen 20 Uhr, entzündete sich während der Drescharbeiten ein Brand auf einem bereits abgeernteten Getreidefeld. Wenige Quadratmeter gerieten in Brand und konnten umgehend durch die anwesende Feuerwehr gelöscht werden. Ein Sachschaden entstand laut dem Geschädigten nicht.

500082239

20230710 – Pressebericht der PI Rottenburg vom 10.07.2023

Symbolbild von Emslichter auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen