Mittwoch, Februar 21, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrVersuchter Überfall auf Taxifahrer – Haftbefehl gegen 32-Jährigen erlassen

Versuchter Überfall auf Taxifahrer – Haftbefehl gegen 32-Jährigen erlassen

LANDSHUT. Ein 32-jähriger Mann versuchte am Montag, 23.10.2023, kurz nach 01.00 Uhr einen 65-jährigen Taxifahrer in der Landshuter Altstadt zu überfallen.

Ein 32-jähriger und ein 26-jähriger Mann ließen sich zunächst von einem Taxi in die Landshuter Innenstadt fahren. Nachdem der 26-Jährige das Taxi verlassen hatte, soll sein 32-jähriger Begleiter den Taxifahrer gewürgt haben, um so an Bargeld zu gelangen. Aufgrund der Gegenwehr ließ der Fahrgast von dem Taxifahrer ab. Die beiden Männer flüchteten zunächst zu Fuß, konnten aber wenig später im Rahmen der Fahndung in der Siemensstraße von einer Polizeistreife festgenommen werden.

Gegen den 32-Jährigen erging auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landshut mittlerweile Haftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts des versuchten Raubes. Er wurde heute nach Vorführung beim Amtsgericht Landshut in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

23.10.2023, Polizeipräsidium Niederbayern

© Bayerische Polizei

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen