Sonntag, Mai 26, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrSpritztour mit Planierraupe in der Münchnerau

Spritztour mit Planierraupe in der Münchnerau

LANDSHUT (STADT). Am frühen Samstagmorgen fanden bislang Unbekannte auf einer Baustelle in der Jenaer Straße eine offenbar völlig ungesicherte Planierraupe vor und konnten das tonnenschwere Kettenfahrzeug unbefugt starten. Eine kleine „Spritztour“ führte die Täter über den Bürgersteig auf die Fahrbahn, wo die stählernen Ketten einen Schaden im vermutlich fünfstelligen Eurobereich anrichteten. Die Maschine wurde anschließend mitten auf der Straße stehen gelassen und musste letztendlich durch die herbeigerufenen Polizeibeamten wieder zurück in die Baustelle bewegt werden. Die Polizeiinspektion Landshut ermittelt nun in diesem Zusammenhang wegen verschiedener Delikte und bittet unter Tel. 0871/9252-0 um Hinweise.

Pressebericht der PI Landshut vom 31.03.2024

Bild von fsHH auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen