Freitag, Juni 21, 2024
spot_img

Brandfall

DEGGENDORF. Erhitztes Speiseöl löst Brandmeldeanlage aus.

Gestern Abend gegen 18.30 Uhr löste sich eine Brandmeldeanlage in einem Anwesen in der Werftstraße aus. Die alarmierten Kräfte der Feuerwehr Deggendorf konnten schnell feststellen, dass der Grund hierfür zu stark erhitztes Speiseöl war. Es entstand kein Sachschaden und auch kein Personenschaden. Ein Lüften der Räume durch die Feuerwehr Deggendorf war ausreichend.

(505013235)

Verkehrsdelikt

DEGGENDORF. Unsichere Fahrweise deckt Trunkenheitsfahrt auf.

Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer meldete heute Nacht gegen 00.45 Uhr ein Wohnmobil, welches ihm durch unsicher Fahrweise auffiel. Beamte der Polizei Deggendorf konnten den Fahrer in der Hauptstraße einer Verkehrskontrolle unterziehen. Sie stellten bei dem 60-Jährigen Alkoholgeruch fest. Ein vor Ort durchgeführter Vortest bestätigte den Verdacht und zeigte einen Wert, der in der absoluten Fahruntüchtigkeit lag. Daher wurde eine Weiterfahrt unterbunden und der Fahrer musste sich einer Blutentnahme im örtlichen Krankenhaus unterziehen. Nun muss sich der 60-Jährige aus dem Landkreis Passau für die Trunkenheitsfahrt verantworten.

(505560233)

Verkehrsdelikt

DEGGENDORF. Bei Verkehrskontrolle Alkoholgeruch festgestellt.

Beamte der Polizei Deggendorf kontrollierten gestern Abend gegen 23.45 Uhr einen Kleintransporter in der Hauptstraße. Dabei nahmen sie bei dem 29-Jährigen Fahrer Alkoholgeruch wahr. Daraufhin wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, welcher den Verdacht bestätigte. Eine Weiterfahrt durch diesen Fahrer wurde unterbunden. Da sich der Wert im Bereich einer Ordnungswidrigkeiten befand, erwartet den 29-Jährigen ein einmonatiges Fahrverbot und eine Geldbuße von 500,- Euro.

(505557235)

Diebstahl

DEGGENDORF. Unbekannter nimmt versperrten E-Scooter mit.

Der Geschädigte stellte gestern gegen 09.35 Uhr seinen E-Scooter auf dem Bahnhofsvorplatz ab und versperrte es mit einem Schloss. Als er gegen 23.40 Uhr wieder nach Hause fahren wollte, befand sich der E-Scooter nicht mehr dort. Ein bislang Unbekannter entwendete das versperrte Elektrokleinstfahrzeug. Die Polizei bittet um Hinweise.

(505556236)

Diebstahl

DEGGENDORF. E-Bike von Unbekannten gestohlen.

Ein bislang Unbekannter entwendete gestern im Zeitraum von 12.30 Uhr und 21.15 Uhr ein, beim Bahnhof versperrtes silber-blaues E-Bike der Marke Cube. Das Fahrrad war mit einer Kette an dem dortigen Fahrradständer versperrt. Die Polizei bittet um Hinweise.

(505553239)

Eigentumsdelikt

DEGGENDORF. Unbekannter bricht in Sporthalle ein.

Im Zeitraum von Mittwoch, den 11.10.23, 21.00 Uhr bis Donnerstag, 12.10.23, 15.30 Uhr drückte ein bislang Unbekannter mehrere Fenster der Sporthalle im Sandnerhofweg auf und gelang so in das Anwesen und den dortigen Kiosk. Der Unbekannte erbeutete ca. 450,-Euro und konnte unerkannt flüchten. Mit der Bitte um Hinweise.

(505550232)

13.10.2023 – Presse-Info Polizeiinspektion Deggendorf

Bild von FFBretzfeld auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen