Montag, Februar 26, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrDiebstahl im Supermarkt

Diebstahl im Supermarkt

ESSENBACH, LKR. LANDSHUT. Am Freitag, 20.10.23, befand sich eine 81-jährige Rentnerin gegen 10:40 Uhr in einem Supermarkt in der Straubinger Straße in Essenbach. Erst an der Kasse bemerkte die Rentnerin, dass ihr während des Einkaufs ein unbekannter Täter die Geldbörse entwendet hat. Hinweise zu dem Diebstahl nimmt die Polizei Landshut unter der Telefonnummer 0871/9252-0 entgegen.

Az.: 506644232

Diebstahl aus geparktem Pkw

LANDSHUT. Im Zeitraum von Freitag, 20.10, auf Samstag, 21.10., durchwühlte ein Unbekannter zwischen 20:00 Uhr und 09:10 Uhr einen geparkten Pkw, BMW, in der Weberstraße in Landshut. Hierbei wurden durch den Unbekannten auch Gegenstände aus dem Pkw entwendet. Anschließend hinterließ der Unbekannte den Pkw mit offenen Türen an der Tatörtlichkeit. Hinweise nimmt die Polizei Landshut unter 0871/9252-0 entgegen.

Az.: 506642234

Nach Verkehrsunfall geflohen

LANDSHUT. Am Donnerstag, 19.10., ereignete sich um 19:00 Uhr ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich zwischen Weickmannshöhe und Bründlweg. Hier kam es beim Abbiegen zum Unfall zwischen zwei Pkws. Ein unbekannter Pkw-Fahrer touchierte den Mercedes einer 19-Jährigen Landshuterin und fuhr nach dem Zusammenstoß weiter, ohne seinen rechtlichen Pflichten Folge zu leisten. Die 19-Jährige wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Ferner entstand ein Sachschaden an ihrem Pkw der Marke Mercedes. Hinweise zu dem Verkehrsunfall nimmt die Polizei Landshut unter der 0871/9252-0 entgegen. 

Az.: 022117237

Pressebericht vom 22.10.2023 Polizeiinspektion Landshut

Symbolbild © Bundespolizei

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen