Dienstag, Mai 21, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrDurch Hundebiss verletzt

Durch Hundebiss verletzt

Bad Abbach (Lkrs. Kelheim):

Ein 84-Jähriger aus dem Landkreis Kelheim wurde am 07.10.2023 gegen 10:00 Uhr bei einem Spaziergang von einem nicht angeleinten Hund ins Gesäß gebissen und dadurch leicht verletzt. Gegen die 55-jährige Hundehalterin wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

502621235

Rauschgiftverstoß

Bei Personenkontrolle Betäubungsmittel aufgefunden.

Herrngiersdorf (Lkrs. Kelheim):

Am 08.10.2023 gegen 00:15 Uhr wurde ein 22-jähriger Landkreisbewohner in Herrngiersdorf einer Personenkontrolle unterzogen. Dabei konnte eine geringe Menge Cannabis aufgefunden werden. Den 22-Jährigen erwartet ein Strafverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Das Rauschgift wurde sichergestellt.

502626230

Verkehrsunfälle mit Personenschaden:

Bei Fahrradsturz leicht verletzt (I).

Abensberg OT Sandharlanden (Lkrs. Kelheim):

Am Samstag, 07.10.2023, gegen 16:20 Uhr befuhr ein 48-Jähriger aus dem Landkreis Kelheim mit einem Mountainbike einen Waldweg nahe Sandharlanden. Dabei kam er ohne Fremdeinwirkung zu Sturz und zog sich leichte Verletzungen zu, die eine Behandlung im Krankenhaus erforderlich machten.

009455236

Bei Fahrradsturz leicht verletzt (II).

Riedenburg (Lkrs. Kelheim):

Ebenfalls am Samstag, 07.10.2023, gegen 14:15 Uhr stürzte ein 65-Jähriger aus dem Landkreis Kelheim ohne Fremdeinwirkung mit seinem Pedelec auf einem Radweg in Riedenburg. Er verletzte sich dabei leicht und wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

009454237

Pressebericht der PI Kelheim vom 08.10.2023

Bild von Volker auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen