Freitag, Juni 14, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrKleinbrand im Keller

Kleinbrand im Keller

NEUFRAUNHOFEN, LKRS. LANDSHUT. Akkuladegerät gerät in Brand.

Am Donnerstag, den 20.07.2023, gegen 19.30 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle ein Kellerbrand in Neufraunhofen gemeldet. Beim Eintreffen der Rettungskräfte wurde festgestellt, dass ein Akkuladegerät Feuer gefangen hatte. Die eingesetzten Wehren aus Velden, Neufraunhofen, Georgenzell, Hinterskirchen, Baierbach und Vilslern hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen geht die Polizeiinspektion Vilsbiburg von einem technischen Defekt als Auslöseursache aus.  Die Hauseigentümer blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.  

500243230 

Polizeiinspektion Vilsbiburg – Pressebericht vom 21.07.2023

Symboldbild von thejakesmith auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen