Freitag, Juni 21, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrSchlag mit Schneeschaufel

Schlag mit Schneeschaufel

Am 02.12.23, gegen 00:00 Uhr, räumte ein 60-Jähriger in der Bahnhofstraße in Deggendorf Schnee. Sechs Personen wollten an ihm vorbeigehen und forderten ihn auf den Weg frei zu machen. Der 60-Jährige legte seine Schneeschaufel beiseite.  Diese nahm ein bislang unbekannter aus der Gruppe und schlug den Stil gegen die Stirn des Geschädigten – dieser wurde dabei leicht verletzt. Der Täter konnte flüchten. Die Polizei hat Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen.

Faustschlag ins Gesicht

Am 02.12.23, gegen 01:30 Uhr, kam es in der Innenstadt zunächst zu einem verbalen Streit zwischen einem 19-Jährigen und einem 25-Jährigen, wobei der Jüngere im weiteren Verlauf seinem Kontrahenten mit der Faust ins Gesicht schlug. Dieser wurde leicht verletzt. Gegen den Täter wurden Ermittlungen wegen Körperverletzung eingeleitet.

02.12.2023 – Presse-Info Polizeiinspektion Deggendorf

Symbolbild © Bundespolizei

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen