Dienstag, April 16, 2024
spot_img
StartOberfrankenBambergSmarter „Ja“ sagen!

Smarter „Ja“ sagen!

Mit dem Online-Traukalender des Standesamts Bamberg können Paare unkompliziert einen Termin für die Eheschließung finden.

Sich das Ja-Wort zu geben, ist in Bamberg künftig noch viel einfacher: Dank des Förderprogramms Smart City Bamberg ist es Paaren von überall her nun möglich, via Online-Traukalender ihren Wunschtermin für die standesamtliche Trauung am PC, Handy oder Tablet zu buchen.

Im Online-Traukalender finden Paare eine Übersicht der Örtlichkeiten, die in Bamberg für eine standesamtliche Trauung infrage kommen sowie deren Nutzungskosten. Im Mittelpunkt steht jedoch die Auswahl des gewünschten Eheschließungstermins.

„Wir freuen uns, dass wir mit diesem Digitalisierungsangebot den Bamberger:innen und Eheschließenden wieder ein Stück entgegen kommen und den Alltag erleichtern können. Auch wenn eine Hochzeit natürlich nichts Alltägliches ist, ist es doch angenehm, einen Teil der nötigen Vorbereitungen Zuhause am PC erledigen zu können“, so Digitalisierungsreferent Dr. Stefan Goller.

Mit Erinnerungsfunktion

Mit der Lösung des Traukalenders können die Paare ihren großen Tag ganz bequem auch außerhalb der Servicezeiten und telefonischen Erreichbarkeit des Standesamtes buchen. Ein weiterer Service des Traukalenders: Nach der Buchung bekommen die Paare Erinnerungen bezüglich einzuhaltender Fristen, damit keine Termine mehr verpasst werden – ein Service, der ohne die digitalisierte Variante in der Form nur mit sehr großem Aufwand möglich gewesen wäre, so Falk Dietze vom Standesamt Bamberg.

Bereits kurz nach Veröffentlichung des Traukalenders erfolgte ein Großteil der Terminbuchungen über den Traukalender, mittlerweile sind es wohl rund 90 Prozent. Falk Dietze, Leiter des Standesamtes in Bamberg, resümiert zum Traukalender positiv: „Ein wichtiger Schritt hin zur Verbesserung unseres Bürgerservice durch digitale Angebote ist mit dem Traukalender gemacht. Die rege Nutzung ist für uns Ansporn, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen.“

So ist Bamberg für die kommenden Hochzeitssaisons bestens gewappnet!

Mehr Infos unter: www.traukalender.bamberg.de   

Fotonachweis: Stadt Bamberg, Sonja Seufferth

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen