Freitag, Februar 23, 2024
spot_img

Unfallflucht

DEGGENDORF. Beim Rückwärtsfahren gegen parkenden Pkw gestoßen.

Am Donnerstag, 13.07.2023, gegen 12.00 Uhr, war ein Autofahrer beim Ausparken aus einem Stellplatz an der Edlmairstraße gegen einen danebenstehenden Pkw gestoßen; es entstand Sachschaden. Der Unfallverursacher fuhr weg, ohne sich um den Vorfall zu kümmern. Aufmerksame Passanten hatten sich das Kennzeichen des unfallverursachenden Pkw notiert; es wird wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt. (011891238)

Unfallflucht

METTEN. Beim Ausparken gegen Pkw gestoßen.

Am Mittwoch, 12.07.2023, gegen 16.00 Uhr, war ein bisher unbekannter Autofahrer beim Rangieren aus einem Stellplatz am Marktplatz gegen einen geparkten Pkw gefahren; es entstand Sachschaden. Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich um den Vorfall zu kümmern. Zeugen hatten den Unfall beobachtet und konnten das Kennzeichen des unfallverursachenden Pkw ablesen. Es wird wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort  (011878239)

14.07.2023 – Presse-Info Polizeiinspektion Deggendorf

Bild von fsHH auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen