Freitag, Juni 14, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrVerkehrskontrolle

Verkehrskontrolle

Winzer. Pedelec Fahrer unter Alkoholeinfluss

Am Sonntagmorgen, 23.07.2023, gegen 02.30 Uhr, wurde ein 39jähriger Mechaniker aus dem Landkreis Deggendorf mit seinem Pedelec im Gemeindegebiet Winzer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei fielen den Beamten neben einem starken Alkoholgeruch auch motorische Probleme im Zusammenhang mit dem Alkoholgenuss auf. Da sich der durchgeführte Alkoholtest im Straftatenbereich befand, wurde bei dem Mechaniker eine Blutentnahme durchgeführt. Der Pedelec-Fahrer muss sich nun wegen eines Vergehens der Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.

(501909234)

Verkehrsunfall

Hengersberg. Pkw fuhr gegen landwirtschaftliche Maschine

Am Samstagabend, 22.07.2023, gegen 23.27 Uhr, kam einer 27jährigen PKW-Fahrerin aus dem Gemeindebereich Schaufling eine landwirtschaftliche Maschine mit Überbreite entgegen. Hierbei unterschätzte diese jedoch die Breite und prallte gegen den Vorderreifen der landwirtschaftlichen Maschine. Hierbei erlitt die PKW-Fahrerin leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden von insg. ca. 10.000.-€.

(012246239)

Kontrolle in der „Poser“ Szene

DEGGENDORF. Verkehrskontrollen ergaben mehrere Auffälligkeiten bei PKW und Krad Fahrern

Am Samstagnachmittag, 23.07.23, gegen 18.10 Uhr, wurde eine zivilstreife der Polizeiinspektion Deggendorf auf einen 21jährigen Schüler aus Plattling aufmerksam, da dieser im Stadtpark im dortigen Kreisverkehr der Angermühle, mit einem ausgeliehen PKW „driftete“ und somit unnötigen Lärm verursachte. Auch verunreinigte er durch sein Verhalten die Fahrbahn mit dem Reifenabrieb. Es stellte sich bei der Aufnahme des Sachverhaltes durch die Polizeibeamten weiter heraus, dass zuvor sein 25jähriger Bruder ebenfalls mit dem geliehenen Fahrzeug um den Kreisverkehr driftete. Beide Personen müssen sich nun wegen einer Verkehrsordnungswidrigkeit verantworten.

Im weiteren Verlauf konnten Beamte der Verkehrspolizei Deggendorf gegen 21.30 Uhr einen 20jährigen Kradfahrer aus dem Gemeindebereich Regen beobachten, wie dieser mit seinem Krad unnötigen Lärm im Innenstadtbereich verursachte. Bei der Kontrolle des Kradfahrers konnten mehrere Verstöße gegen die Zulassungsordnung festgestellt werden. In Summe ergab sich dabei, dass der Krad Fahrer aufgrund der Änderungen am Krad keine erforderliche Fahrerlaubnis besaß. Das Motorrad wurde durch die Beamten sichergestellt und ein technisches Gutachten wird in Auftrag gegeben. Dem Fahrer erwarten muss sich nun wegen mehreren Verstößen verantworten.

(012242233/2370004106236)

Ohne Versicherung mit dem E-Scooter unterwegs

DEGGENDORF. Versicherung fehlte beim E-Scooter

Am Samstag, 22.07.23, gegen 14.00 Uhr, wurde ein 27jähriger E-Scooter Fahrer aus Deggendorf einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellten die Beamten fest, dass an dem E-Scooter die Versicherung abgelaufen ist. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Dem Fahrer erwartet eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

(012243232)

Unfallflucht

DEGGENDORF. Mit Fahrrad gegen PKW gestoßen und geflüchtet

Am Samstag, 23.07.23, gegen 16.15 Uhr, bog eine 37jährige PKW-Fahrerin aus Deggendorf in die Thannhofstraße in Deggendorf ein. Hierbei kam ihr ein Fahrradfahrer mit seinem Pedelec entgegen und stürzte aus bislang ungeklärter Ursache. Dabei fiel er mit seinem Pedelec gegen den PKW und verursachte Kratzer am Fahrzeug. Der Pedelec Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne die erforderlichen Feststellungen zu tätigen. Die Polizei Deggendorf bittet um sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall unter der Telefonnummer 0991/3896-0

(012236238)

Sachbeschädigung

DEGGENDORF. Bestuhlung beschädigt

In der Zeit zwischen, 21.07.23, 16.30 und 22.07.23, 08.15 Uhr, beschädigten bislang unbekannte Täter die Außenbestuhlung eines dortig ansässigen Geschäftes in der Bahnhofstraße in Deggendorf. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise zu den Tätern.

(501900233)

23.07.2023 – Presse-Info Polizeiinspektion Deggendorf

Symbolbild © Bundespolizei

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen