Mittwoch, Juli 17, 2024
spot_img
StartKulturEventsOsterferienprogramm der Hofer Jugendarbeit

Osterferienprogramm der Hofer Jugendarbeit

Das Osterferienprogramm bietet 2024 insgesamt 38 interessante Besichtigungen, Kreativ-, Koch-, Spielangebot, Breakdance-Workshop und fünf Ausflüge mit dem Kinder- und Jugendzentrum Q sowie die beliebte Kinderdisco für Kinder der Stadt Hof zwischen 6 und 12 Jahre.

Am 11. März 2024 beginnt die Online-Anmeldung zum Osterferienprogramm der Kommunalen Jugendarbeit über das Ferienbuchungsportal der Stadt Hof.

Das bedeutet nicht mehr in der Telefonschleife warten zu müssen, sondern während des Anmeldezeitraums von Montag, 11. März ab 8:00 Uhr bis Freitag, 15. März, 12:00 Uhr bequem zu jeder Tageszeit von zu Hause aus das gewünschte Angebot auswählen zu können.

Alle ausführlichen Informationen zu den Angeboten, zur Registrierung im neuen Ferienbuchungsportal (ab sofort möglich) sowie der Anmeldung ab 11. März, sind auf der Internetseite des Kinder- und Jugendbüros www.kjb.stadt-hof.de unter der Rubrik Ferien/Osterferien zu finden.

Besondere Höhepunkte im Osterferienprogramm:

  • Breakdance-Workshop im Kinder- und Jugendzentrum Q
  • „Ausflug zum Kuddelmuddelhof“ mit dem Kinder- und Jugendzentrum Q
  • „WortWerkstatt“ – Angebot der Stadtbücherei
  • „Ausflug ins FUNDORA“ mit dem Kinder- und Jugendzentrum Q
  • „Entdecker unterwegs“ – Angebot des Museums Bay. Vogtland
  • „Mit dem Förster unterwegs“ – Angebot der Hospitalstiftung und JuzQ
  • Kinderdisco im Kinder- und Jugendzentrum Q – ohne Anmeldung!

Foto (Stadt Hof): Konrektorin Laura Müller mit der Klasse 3a der Eichendorff-Grundschule Hof, im Hintergrund: Stadtjugendpfleger Pascal Najuch-Schödel und Rektorin Ulrike Barbara von Rücker

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen