Freitag, Juni 14, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrVerkehrsunfall mit Personenschaden

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Traktor gegen Pkw

Eichendorf/ Lkr. Dingolfing-Landau

Am 25.05.2024, um 13:30 Uhr fuhr ein 29-Jähriger Eichendorfer mit seinem Traktorgespann auf der Schloßallee in Richtung Adldorf. An der Kreuzung Schloßallee/Bahnanlage übersieht der Traktorfahrer ein Stopp Schild und stößt mit dem 60-Jährigen Fahrer eines kreuzenden Pkw zusammen. Der 69-Jährige Fahrer kam mit leichten Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus. Der Traktorfahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Durch den Verkehrsunfall ist ein Sachschaden im mittleren fünfstelligen Bereich entstanden. (502876240)

Verkehrsunfall mit leicht verletzten                                                                   

Fahrradsturz mit Sozius

Landau an der Isar/ Lkr. Dingolfing-Landau

Ein 17-Jähriger Landauer beförderte einen 16-Jährigen Sozius auf dem Gepäckträger seines Fahrrades und fuhr auf dem Bayerwaldring in Landau an der Isar in Fahrtrichtung Hochstraße. Hierbei stürzten die beiden vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit zu Boden. Dabei wurde  der 16-Jährige Beifahrer leicht am Kopf verletzt und musste zur weiteren medizinischen Versorgung in ein nahgelegenen Krankenhaus verbracht werden. Der Fahrradfahrer blieb unverletzt. (502880247)

Verkehrsunfall unter Einfluss von Alkohol                                                        

Rollersturz unter Alkoholeinfluss

Wallersdorf/Lkr. Dingolfing-Landau

Am 26.05.2024, um ca. 03:30 Uhr sollte ein 22-Jähriger Wallersdorfer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Während der Anhaltung stürzte der Rollerfahrer alleinbeteiligt zu Boden. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt, jedoch konnte erheblicher Alkoholgeruch, sowie drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Des Weiteren ist der Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis für das Fahrzeug. Zudem war an dem Roller ein ungültiges Versicherungskennzeichen angebracht. Am Roller entstand ein Sachschaden im unteren dreistelligen Bereich. Aufgrund des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr wurde beim Fahrer eine Blutentnahme in einem nahegelegenen Krankenhaus durchgeführt. Zudem wurde gegen den Fahrer Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Urkundenfälschung und wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz erstattet. (502882245)

Ladendiebstahl im Supermarkt

Alkohol entwendet

Eichendorf/LKR. DINGOLFING-LANDAU

Am 25.05.2024, um 13:00 Uhr hat ein 50-Jähriger Eichendorfer in einem Supermarkt in 94428 Eichendorf diverse alkoholische Getränke in seinem Rucksack versteckt und den Kassenbereich verlassen, ohne diese zu bezahlen. Er wurde von einem Angestellten des Supermarktes bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Das Diebesgut wurde sichergestellt und an den Verantwortlichen des Supermarktes übergeben. Dem Täter wurde ein Hausverbot ausgesprochen. (502877249)

Polizeiinspektion Landau an der Isar – Pressebericht vom 26.05.2024

Symbolbild von Gerd Altmann auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen