Freitag, Juni 14, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrAluminiumaustritt führt zu Großalarm

Aluminiumaustritt führt zu Großalarm

ERGOLDING, LKR. LANDSHUT. Zu einem regelrechten Großalarm führte am Mittwoch, 26.07.23, gegen 21:30 Uhr, die Mitteilung von Aluminiumaustritt in der Gießerei im BMW Werk. Grund für den Alarm war ein Leck im Hochofen der Gießerei, aus dem ca. 800 Grad heißes flüssiges Aluminium austrat. Zwei BMW-Arbeiter versuchten das Leck abzudichten, gelang ihnen aber nicht. Beide wurde dabei verletzt und mussten in einem Landshuter Krankenhaus behandelt werden. Der Schaden liegt im fünfstelligen Bereich.

Symbolfoto: Thomas Gärtner

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen