Mittwoch, Juli 17, 2024
spot_img

Arbeitsunfall

STEINACH. Mit Muldenkipper Hang hinabgestürzt – 30-Jähriger schwer verletzt

Am 18.07.2023 gegen 11:00 Uhr stürzte ein 30-Jähriger alleinbeteiligt mit einem Muldenkipper rückwärts einen Hang hinunter und wurde hierbei schwer verletzt.

Der 30-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Nach derzeitigen Erkenntnissen entstand ein Sachschaden in Höhe eines sechsstelligen Betrages. (501548237)

Verkehrsunfall

RAIN. Alkoholisiert mit Krankenfahrstuhl gegen Anhänger gefahren

Am 18.07.2023 gegen 10:00 Uhr fuhr ein 71-Jähriger mit einem motorisierten Krankenfahrstuhl in der Dorfstraße gegen einen am rechten Fahrbahnrand abgestellten Anhänger und wurde hierbei verletzt.

Bei der Unfallaufnahme wurde bei dem 71-Jährigen Alkoholgeruch wahrgenommen, worauf ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde, der einen Wert im Straftatenbereich ergab.

Es wurde eine Blutentnahme im Klinikum durchgeführt ein Strafverfahren eingeleitet.

Nach derzeitigen Erkenntnissen entstand ein Sachschaden in Höhe eines dreistelligen Betrages. (010523236)

Polizei Straubing bittet um Zeugenhinweise – Unfallflucht

STRAUBING. Geparkte Autos in der Äußeren Frühlingstraße angefahren

Am 18.07.2023 zwischen 08:00 Uhr und 12:30 Uhr wurde in der Äußeren Frühlingstraße zwei geparkte Fahrzeuge angefahren.

An einem schwarzen Audi A4 entstand an der linken Fahrzeugseite am Kotflügel und der Felge ein Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro.

Ein schwarzer Mercedes wurde ebenfalls an der linken Fahrzeugseite am Kotflügel und an der Stoßstange beschädigt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich hierbei auf ca. 2.000 Euro.

Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um seine gesetzlichen Pflichten zu kümmern.

Die Polizei Straubing führt die Ermittlungen und bittet um Zeugenhinweise.

Wer konnte die Unfallflucht beobachten?

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Straubing unter der Telefonnummer 09421/868-0 erbeten. (010526233)

Polizei Straubing bittet um Zeugenhinweise – Einbruch

AITERHOFEN. Einbruch in Musikschule

Im Zeitraum von 17.07.2023 bis 18.07.2023, 13:30 Uhr verschafften sich bislang Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einer Musikschule in der Schulgasse und betraten anschließend mehrere Räume im Gebäude, nachdem weitere Türen aufgehebelt wurden.

Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet.

Der verursachte Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro.

Die Polizei Straubing führt die Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Wer konnte im Bereich Schulgasse verdächtige Wahrnehmungen oder Personen feststellen?

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Straubing unter der Telefonnummer 09421/868-0 erbeten. (501562235)

Polizei Straubing bittet um Zeugenhinweise – Diebstahl aus Fahrzeugen

STRAUBING. Diebstahl aus geparkten Fahrzeugen in einer Tiefgarage

Im Zeitraum von 14.07.2023, 10:00 Uhr bis 18.07.2023, 06:40 Uhr wurde in einer Tiefgarage in der Gottfried-Keller-Straße das Cabrio-Verdeck eines roten Chevrolet aufgeschlitzt und aus dem Pkw eine Sonnenbrille entwendet.

Zudem wurde ein grauer VW, der unversperrt in der Tiefgarage stand, durchwühlt.

Nach derzeitigen Erkenntnissen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro.

Am 18.07.2023 zwischen 13:00 Uhr und 16:45 Uhr wurden nach derzeitigen Erkenntnissen aus einem unversperrten VW in einer Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in der Wittelsbacherhöhe Dokumente und Angelruten entwendet.

Die Polizei Straubing führt die Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Straubing unter der Telefonnummer 09421/868-0 erbeten. (501538236 ,501576232)

Fahrraddiebstahl

STRAUBING. Fahrraddieb von Zeugen festgehalten

Am 18.07.2023 gegen 17:40 Uhr entwendete ein 34-Jähriger am Gelände eines Verbrauchermarktes in der Schildhauerstraße ein abgestelltes Fahrrad der Marke Cube. Hierbei ließ er sein Fahrrad, mit dem er zuvor fuhr, auf dem Gelände stehen.

Als der 34-Jährige kurze Zeit später wieder zurückkam, um sein Fahrrad, das er stehen ließ, abzuholen, wurde dieser von Zeugen wiedererkannt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten.

Polizeiinspektion Straubing – Pressebericht vom 19.07.2023

Symbolbild von Rico Löb auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen