Mittwoch, April 17, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrBetäubungsmittel aufgefunden

Betäubungsmittel aufgefunden

STRAUBING. Bei Personenkontrolle Betäubungsmittel aufgefunden

Am 02.11.2023 gegen 02:15 Uhr wurde im Bereich Schlesische Straße eine 22-Jährige einer Personenkontrolle unterzogen.

Hierbei wurde bei der Frau eine geringe Menge Marihuana aufgefunden und dieses sichergestellt.

Gegen die 22-Jährige wurde ein Ermittlungsverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. (504953230)

Personenkontrollen in Grünanlage

STRAUBING. Mehrere Männer konsumieren in Grünanlage Alkohol

Am 01.11.2023 gegen 18:20 Uhr wurden in der Grünanlage im Bereich Bahnhofplatz vier Männer einer Personenkontrolle unterzogen, die dort Alkohol konsumierten.

Gegen die Männer wurde jeweils ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet und zudem zwei Mal die Weiterfahrt unterbunden, da zwei der Männer alkoholisiert mit einem E-Scooter und einem Fahrrad nach Hause fahren wollten. (504956237, 504945237)

Alkoholisierte Radfahrer

STRAUBING. Alkoholisierte Radfahrerin stürzt alleinbeteiligt

Am 01.11.2023 gegen 21:30 Uhr stürzte eine 48-jährige Radfahrerin im Bereich Geiselhöringer Straße mit ihrem Fahrrad und verletzte sich hierbei unter anderem im Gesichtsbereich.

Ein Rettungswagen verbrachte die 48-Jährige in ein Krankenhaus. Da die 48-Jährige augenscheinlich stark alkoholisiert war, wurde eine Blutentnahme durchgeführt und ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Da zudem der 57-jährige Begleiter ebenfalls stark alkoholisiert mit einem Fahrrad fuhr, wurde bei diesem ebenfalls eine Blutentnahme durchgeführt und ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. (014114238, 504952231)

Polizei Straubing bittet um Zeugenhinweise – Sachbeschädigungen

STRAUBING. Fenster und Zaun beschädigt

Am 30.10.2023 zwischen 22:30 Uhr und 23:00 Uhr beschädigten Unbekannte mit einem Stein an einem Wohnanwesen im Pirolweg an einem Fenster ein Fliegengitter und den Fensterrahmen.

Der verursachte Sachschaden beläuft sich hierbei auf ca. 500 Euro.

Im Zeitraum von 31.10.2023, 16:10 Uhr und 01.11.2023, 10:15 Uhr besprühten Unbekannte im Bereich Meisenstraße zudem einen Zaun mit Graffiti.

Der Sachschaden beläuft sich in diesem Fall nach derzeitigen Erkenntnissen auf ca. 100 Euro.

Die Polizei Straubing führt die Ermittlungen und bittet um Zeugenhinweise.

Wer konnte Bereich Pirolweg und Meisenstraße verdächtige Wahrnehmungen oder Personen feststellen?

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Straubing unter der Telefonnummer 09421/868-0 erbeten. (504939232, 504935236)

Polizei Straubing bittet um Zeugenhinweise – Diebstähle

STRAUBING. Diebstähle aus Garage und Garten

Im Zeitraum von 31.10.2023, 22:30 Uhr bis 01.11.2023, 09:50 Uhr entwendeten Unbekannte aus einer unversperrten Garage eines Wohnanwesens in der Dürnitzlstraße unter anderem ein Mountainbike.

Ebenfalls im Zeitraum von 31.10.2023, 18:00 Uhr bis 01.11.2023, 08:00 Uhr wurde aus einem Garten im Bereich Thomasweg ein Kasten Bier entwendet.

Die Polizei Straubing führt die Ermittlungen und bittet um Zeugenhinweise.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Straubing unter der Telefonnummer 09421/868-0 erbeten. (504936235, 504938233)

Polizeiinspektion Straubing – Pressebericht vom 02.11.2023

Symbolbild © Bundespolizei

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen