Freitag, Juni 14, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrDiebstahl von zwei BMW X6 – die Kriminalpolizei bittet um Hinweise

Diebstahl von zwei BMW X6 – die Kriminalpolizei bittet um Hinweise

FISCHERDORF, DEGGENDORF. Innerhalb einer Woche wurden in Raum Deggendorf zwei BMW X6 gestohlen. Hinweise zum Täter gibt es bislang nicht, daher bittet die Kriminalpolizei Deggendorf um Hinweise.

Der erste BMW X6 wurde im Zeitraum von 16.07.2023, 18.00 Uhr, bis 17.07.2023, 08.00 Uhr, vom Gelände eines Autohandels in Fischerdorf an der Hauptstraße in unmittelbarer Nähe zu einer Tankstelle entwendet. Es handelt sich um einen nicht zugelassenen, versperrten BMW X6 in schwarz.

Im Zeitraum von 23.07.2023, 19.30 Uhr, bis 24.07.2023, 09.00 Uhr, wurde ein weiterer BMW X6 in weiß gestohlen. Dieser war in der Hirzau am Straßenrand abgestellt und ebenfalls versperrt.

Es entstand ein Gesamtbeuteschaden in Höhe eines mittleren 5-stelligen Eurobetrages.

Zeugenaufruf:

Die Kriminalpolizeistation Deggendorf hat die Ermittlungen zu beiden Diebstählen übernommen und bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen zum jeweiligen Tatort und -zeitraum geben können, sich unter der 0991/3896-0 zu melden.

25.07.2023, Polizeipräsidium Niederbayern

Bild von Piotr Zakrzewski auf Pixabay

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen