Freitag, Juni 14, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrFahrraddiebstahl

Fahrraddiebstahl

DEGGENDORF. Unbekannter versucht zwei versperrte Fahrräder zu entwenden.

Auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Graflinger Straße stellten gestern gegen 19.40 Uhr zwei Jugendliche im Alter von 16 und 19 Jahren ihre beiden Fahrräder an einem Fahrradständer ab und verschlossen die beiden Räder mit einem Zahlenschloss. Als sie ca. 10 Minuten später zu ihren Fahrrädern kamen, ließ sich das Schloss nicht mehr öffnen und wies Aufbruchspuren auf. Die Polizei bittet um Hinweise.

(503082237)

Diebstahl

DEGGENDORF. Nach einer Rauchpause war der Dartpfeil weg.

Gestern gegen 23 Uhr ging der 31-Jährige Geschädigte auf dem Bahnhofsvorplatz nur kurz zum Rauchen vor die Tür. Als er ca. 15 Min später wieder in das Bahnhofstüberl zurückkam, lag sein Dartpfeil nicht mehr auf dem Tisch. Täterhinweise gibt es bislang keine. Der schwarz grüne Dartpfeil hat einen Wert von ca. 150,– Euro. Die Polizei bittet um Hinweise.

(503079239)

Unfallflucht

LALLING. Ein Hydrant wurde von Unbekannten umgefahren.

In der Zeit von Samstag den 19.08.23, 12 Uhr bis Montag, den 21.08.23, 18 Uhr fuhr ein bislang Unbekannter mit seinem Fahrzeug in der Unteren Dorfstraße in Ranzing gegen einen Hydranten. Dabei brach der Hydrant ab. Der Unfallversucher meldete dies jedoch nicht. Die Polizei bittet um Hinweise. 

(013214231)

23.08.2023 – Presse-Info Polizeiinspektion Deggendorf

Symbolbild: © Bayerische Polizei

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen