Freitag, Februar 23, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrFahrradfahrer schlägt Fußgänger

Fahrradfahrer schlägt Fußgänger

GOTTFRIEDING, LKR. DINGOLFING-LANDAU.

Am 27.08.2023 gegen 17:50 Uhr kam es auf dem Isarradweg im Bereich Gottfrieding zu einer Körperverletzung und zu einer Sachbeschädigung. Ein Mann und eine Frau gingen mit ihren beiden Hunden an der Isar spazieren. Hinter ihnen kam ein bisher unbekannter Mann auf einem E-Bike gefahren. Im Vorbeifahren versuchte der Mann, nach den Hunden zu treten. Der 53-jährige Mann rief dem Unbekannten daraufhin hinterher, worauf dieser umdrehte, stoppte und von seinem Rad stieg. Der unbekannte Täter schlug dem 53-Jährigen mit beiden Fäusten unvermittelt auf den Brustbereich. Anschließend fuhr er wieder davon. Als das Ehepaar zurück zu ihrem Auto kam, sahen sie noch wie der Mann von ihrem Pkw wegging. Bei genauerer Betrachtung stellten sie eine Delle an der hinteren Türe des Fahrzeugs fest, es entstand Sachschaden.

Der Täter fuhr ein dunkles KTM Mountainbike mit einem Korb auf dem Gepäckträger. Der Korb war mit einer blauen Tüte abgedeckt. Der Mann wird als hellhäutig, 1,85 m groß und schlank beschrieben. Zu Tatzeitpunkt trug er eine blaue Jacke und schwarze Schuhe. 500704234

Die Polizei nimmt Hinweise zu Tat oder Täter unter 08731/31440 entgegen.

Pressebericht der PI Dingolfing vom 28.08.2023

Symbolbild © Bundespolizei

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen