Sonntag, Mai 26, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrFahrt unter Drogeneinfluss beendet

Fahrt unter Drogeneinfluss beendet

DINGOLFING; Landkreis Dingolfing-Landau: Am 28.10.2023, um 11:25 Uhr, wurde ein 23-jähriger PKW-Fahrer durch eine Streife der Autobahnpolizeistation Wörth a.d.Isar auf der A 92 einer Kontrolle unterzogen. Hierbei konnten drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Ein Drogenvortest verlief positiv. Die Weiterfahrt wurde daher unterbunden. Beim 23-jährigen Fahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Da dieser keinen festen Wohnsitz in Deutschland besitzt, musste der angezeigte PKW-Fahrer zudem eine Sicherheitsleistung von über 700 EUR hinterlegen.

Medien-ID: 500735239

Fahrstreifenwechsel führt zu Verkehrsunfall mit Personenschaden

ESSENBACH; Landkreis Landshut: Am 28.10.2023, gegen 14:35 Uhr, befuhr eine 18-jährige mit einem PKW die A 92 in Fahrtrichtung München. Auf Höhe vom Autobahnkreuz Landshut wechselte diese vom rechten auf den linken Fahrstreifen, um einem anderen Fahrzeugführer ein Einfahren auf die Autobahn zu ermöglichen. Hierbei übersah die 18-jährige einen von hinten kommenden PKW, welcher von einem 58-jährigen geführt wurde. Dieser konnte trotz einer Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die 18-jährige wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus geliefert. Es entstand ein erheblicher Sachschaden. Die freiwilligen Feuerwehren aus Essenbach und Altheim waren zur Absicherung der Unfallörtlichkeit vor Ort im Einsatz. Ein Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Medien-ID: 003591239

Pressebericht der Autobahnpolizeistation Wörth/Isar vom 29.10.2023

Symbolbild: © Bayerische Polizei

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen