Donnerstag, Juni 20, 2024
spot_img
StartNiederbayernLandshutInklusive Plätze bei der Landshuter Hochzeit

Inklusive Plätze bei der Landshuter Hochzeit

Hochzeitszug: Stadt behalt Bereiche für Menschen mit Behinderung vor

Für Menschen mit Behinderungen stellt die Stadt Landshut für den Hochzeitszug an den Festsonntagen im Rahmen der Landshuter Hochzeit ausgewiesene Bereiche zur Verfügung.

Die bereitgestellten Flächen entlang des Zugwegs sind am Boden farblich markiert. Dort werden entsprechende Sitzgelegenheiten für körperlich eingeschränkte Besucherinnen und Besucher zur Verfügung stehen. Ein Bereich befindet sich am Bischof-Sailer-Platz 421 (vor Darlapp Küchenhaus und Sport Schäbel) Ein weiterer Bereich ist am Postplatz (in der Nähe des Gebäudes Altstadt 96) angesiedelt. Dort befindet sich auch in unmittelbarer Entfernung ein Behinderten-WC.

Die ausgewiesenen Flächen bieten Raum für circa 80 Rollstuhlfahrer. Anmeldungen für einen der Plätze sind im Vorfeld nicht erforderlich. Die Bereiche werden vom THW freigehalten. Zudem wird dort ein Sanitätsdienst vom BRK gestellt.

Bild von Steve Buissinne auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen