Donnerstag, Juli 25, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrPkw kommt ins Schleudern - es kommt zu einem Unfall

Pkw kommt ins Schleudern – es kommt zu einem Unfall

Abensberg (Lkrs. Kelheim). Ein Pkw kam ins Schleudern und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw.

Am 12.07.2023, gegen 15:00 Uhr, befuhr eine 49-Jährige mit ihrem Pkw Ford Galaxy die St2144 von Neustadt an der Donau in Fahrtrichtung Abensberg. Kurz nach dem Vogelpark kam die 49-Jährige mit ihrem Pkw in einer Rechtskurve ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke der Gegenfahrbahn.

Eine entgegenkommende 26-Jährige konnte mit ihrem Peugeot 308 nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte der Unfallverursacherin in Beifahrerseite.

Beide Frauen wurden leicht verletzt in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand an beiden Pkws erheblicher Sachschaden. 

008067234

Diebstahl aus einer Umkleidekabine

Kelheim (Lkrs. Kelheim). Aus einer Umkleidekabine wurde Geld aus einem Rucksack entwendet.

Im Tatzeitraum von 11.07.2023, 18:45 Uhr, bis 11.07.2023, 20:45 Uhr, wurde einem 39-Jährigen während eines Fußballspiels Geld aus seinem roten Jako Rucksack entwendet. Der Rucksack war während des Fußballspiels in einer Umkleidekabine im Städtischen Sportzentrum Kelheim im Rennweg 66 in 93309 Kelheim abgestellt. Es wurden insgesamt 90,00 € entwendet.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kelheim unter der Telefonnummer 09441/5042-0 zu melden. Wer war im Tatzeitraum an der genannten Örtlichkeit unterwegs und hat möglicherweise Beobachtungen gemacht, die mit der Tat im Zusammenhang stehen könnten?

500291238

Einbruchsversuch

Kelheim (Lkrs. Kelheim). Ein Unbekannter versuchte ein Fenster zu einem Elektronikgeschäft aufzuhebeln.

Im Tatzeitraum 11.07.2023, 18:45 Uhr, bis 11.07.2023, 23:30 Uhr, wurde durch einen bislang unbekannten Täter versucht ein Fenster eines Elektronikgeschäfts in der Schäfflerstraße 10 in 93309 Kelheim aufzuhebeln. Beim Hebelversuch wurde der akustische und optische Alarm ausgelöst. Der unbekannte Täter ergriff daraufhin die Flucht.

Es entstand Sachschaden an dem Fenster.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kelheim unter der Telefonnummer 09441/5042-0 zu melden. Wer war im Tatzeitraum an der genannten Örtlichkeit unterwegs und hat möglicherweise Beobachtungen gemacht, die mit der Tat im Zusammenhang stehen könnten?

500290239

Pressebericht der PI Kelheim vom 13.07.2023

Symbolbild von Rico Löb auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen