Donnerstag, Juni 20, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrScheibe von PKW eingeschlagen

Scheibe von PKW eingeschlagen

LANDSHUT. Am Montag den 03.07.2023 war ein blauer PKW, Toyota in der Zeit von 08:30 Uhr bis 16:00 Uhr in der Ingolstädter Straße auf Höhe Hausnummer 19 abgestellt. In dieser Zeit schlug ein bislang unbekannter Täter die linke hintere Seitenscheibe des PKWs ein. Der entstandene Schaden wird auf einen mittleren dreistelligen Eurobetrag geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei Landshut unter der Telefonnummer 0871 9252-0 entgegen.

PKW beschädigt und geflüchtet

LANDSHUT. Am Montag den 03.07.2023 war in der Zeit von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr ein schwarzer PKW BMW in der Professor-Buchner-Straße auf Höhe Hausnummer 20 abgestellt. Als der Fahrzeughalter zu seinem PKW zurück kam stellte er fest, dass durch einen bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer die Fahrzeugtüre beschädigt wurde. Der entstandene Schaden wird auf einen mittleren dreistelligen Eurobetrag geschätzt. Der Unfallverursacher hatte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle entfernt ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Sollte jemand den Unfall beobachtet haben und Hinweise geben können wird gebeten sich unter der Telefonnummer 0871 9252-0 mit der Polizei Landshut in Verbindung zu setzen.

Unfallflucht in der Stethaimerstraße

LANDSHUT. In der Zeit von Sonntag den 25.06.2023, 23:00 Uhr, bis Sonntag den 02.07.2023, 10:30 Uhr, war ein grauer PKW, Audi A3 am Straßenrand in der Stethaimerstraße auf Höhe Hausnummer 20 a abgestellt. In dieser Zeit fuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer gegen die hintere Beifahrerseite des abgestellten PKWs und beschädigte diese. Der Unfallverursacher kümmerte sich nicht um den entstandenen Schaden und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die entstandene Schadenshöhe wird auf einen dreistelligen Eurobetrag geschätzt. Sollte hier jemand etwas beobachtet haben und Hinweise auf den Unfallverursacher geben können wird gebeten sich unter der Telefonnummer 0871 9252-0 mit der Polizei Landshut in Verbindung zu setzen.

Unbekannter fährt gegen Metallzaun und flüchtet

ERGOLDING, LKR. LANDSHUT. In der Zeit von Sonntag den 25.06.2023, 0:00 Uhr, bis Mittwoch den 28.06.2023, 20:00 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer in der Brunngrabenstraße gegen den Metallzaun des Anwesens 11 a und beschädigte diesen. Der Unfallverursacher entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle ohne seinen Pflichten nachzukommen. Der entstandene Schaden wird auf einen dreistelligen Eurobetrag geschätzt. Sollte jemand den Unfall beobachtet haben und Hinweise geben können wird gebeten sich unter der Telefonnummer 0871 9252-0 mit der Polizei Landshut in Verbindung zu setzen.

Pressebericht der Polizei Landshut vom 04.07.2023

Symbolbild © Bundespolizei

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen