Freitag, Juni 21, 2024
spot_img
StartNiederbayernPfeffenhausenSt 2643 in Pfeffenhausen

St 2643 in Pfeffenhausen

Staatliches Bauamt erneuert Bauwerk über Marktbach im Bereich des Rathauses

Es ist auf den ersten Blick nicht ersichtlich: In der Ortsdurchfahrt Pfeffenhausen überquert die St 2643 im Bereich des Rathauses mittels Bauwerk ein unterirdisch verlaufendes Bächlein, den Marktbach. Und dieses Bauwerk erneuert das Staatliche Bauamt Landshut nun für rund 450.000 Euro von Montag, 28. August bis Anfang November. In dieser Zeit ist die St 2643 vollständig gesperrt.

Bei der Maßnahme erhält das Bauwerk eine neue Überdeckelung. Dazu wird zunächst der alte Überbau abgebrochen und im Anschluss durch neue Fertigteile ersetzt. Zum Abschluss erhält der Bereich eine neue Fahrbahndecke. Bereits im Vorfeld der Arbeiten hatte das Staatliche Bauamt Landshut im vorigen November mit Bohrungen den Baugrund begutachtet.

Während der Vollsperrung der Staatsstraße ist eine Umleitung eingerichtet.

St 2643 in Pfeffenhausen: Staatliches Bauamt erneuert Bauwerk über Marktbach im Bereich des Rathauses
  • PKW werden ab dem Marktplatz kleinräumig über die Siegenburger Straße, die Mühlbachstraße und die Laaberstraße umgeleitet. Die Gegenrichtung fährt analog.
  • Der überörtliche Schwer- und Durchgangsverkehr aus Richtung Neustadt nimmt ab Pfeffenhausen die Route über Weihmichl und Schmatzhausen (B 299, LA 12, LA 36). Die Gegenrichtung aus Rottenburg kommend fährt dazu analog.

Die Arbeiten hat nach öffentlicher Ausschreibung die Firma Streicher aus Deggendorf erhalten.

Das Staatliche Bauamt bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die auftretenden Beeinträchtigungen.

Gut zu wissen: Stets aktuelle Verkehrsmeldungen zu allen Maßnahmen des Staatlichen Bauamts finden sich unter www.bayerninfo.de.

BU: Ab Montag, 28. August erneuert das Staatliche Bauamt Landshut in Pfeffenhausen das Bauwerk über den unterirdisch verlaufenden Marktbach.
Foto: Tobias Nagler/Staatliches Bauamt Landshut

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen