Freitag, Februar 23, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrVerkehrsunfall auf der B 8

Verkehrsunfall auf der B 8

KÜNZING. Am Sonntag, gegen 15.35 Uhr, befuhr ein 39-jähriger mit seinem Hyundai die Bundesstraße 8 von Vilshofen kommend in Richtung Künzing. Kurz nach Salzbrunn überholte er eine vor ihm fahrenden Kolonne. Zeitgleich scherte aus der Kolonne ein 48-jähriger mit seinem Citroen ebenfalls zum Überholen aus. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Hyundai kam dabei nach rechts von der Fahrbahn ab und landete in einem angrenzenden Feld. Der Citroen kam nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Schaltkasten und überschlug sich mehrmals. Der Fahrer des Hyundai wurde leicht verletzt. Der Fahrer des Citroen und seine Beifahrerin wurden ebenfalls verletzt. Diese wurden mit dem Rettungsdienst in nahegelegene Krankenhäuser verbracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 30000 Euro. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde beim Fahrer des Hyundai Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwilliger Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht. Der deutlich alkoholisierte Fahrer wurde zur Blutentnahme in ein naheliegendes Krankenhaus verbracht. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Die Freiwilligen Feuerwehren Künzing und Pleinting waren im Einsatz. 005432233

Pressebericht der PI Plattling vom 25.09.2023

Symbolbild von Rico Löb auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen