Sonntag, Mai 26, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrVerkehrsunfall mit Personenschaden

Verkehrsunfall mit Personenschaden

DEGGENDORF. Pkw kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und fährt gegen stehenden Lkw.

Gestern gegen 11 Uhr befuhr eine 52-Jährige mit ihrem Pkw Skoda die Hauptstraße von Fischerdorf in Richtung Natternberg. Auf Höhe Siedlung wartete ein 53-Jähriger Fahrer mit seinem Lkw, um in die vorfahrtsberechtigte Hauptstraße einfahren zu können. Aus bislang unbekannter Ursache kam die 52-Jährige mit ihrem Pkw nach rechts ab und kollidierte frontal mit dem Lkw. Durch den Zusammenstoß wurde der Lkw-Fahrer in seinem Führerhaus eingeklemmt und konnte nur mit Hilfe der Feuerwehr Deggendorf befreit werden. Beide Fahrer erlitten leichte Verletzungen und wurden zur Untersuchung ins örtliche Krankenhaus verbracht. Insgesamt entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 18.000 Euro.

(014701236)

25.10.2023 – Presse-Info Polizeiinspektion Deggendorf

Symbolbild von Rico Löb auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen