Mittwoch, Juli 24, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrWiderruf der Öffentlichkeitsfahndung nach Vermissung einer 12-Jährigen aus Waldkirchen

Widerruf der Öffentlichkeitsfahndung nach Vermissung einer 12-Jährigen aus Waldkirchen

WALDKIRCHEN, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Die seit 30.10.2023 aus einer Jugendhilfeeinrichtung in Waldkirchen abgängige 12-Jährige ist gestern (05.11.2023) wieder zurückgekehrt. 

Das 12-jährige Mädchen kam gestern gegen 22.20 Uhr wieder zurück in die Jugendhilfeeinrichtung. Die Öffentlichkeitsfahndung wird somit widerrufen. 

Das Polizeipräsidium Niederbayern bedankt sich bei den Medien für die Mithilfe und Unterstützung bei der Öffentlichkeitsfahndung. Es wird gebeten, alle übersandten Lichtbilder und datenschutzrechtlich relevanten Personendaten aus ihren Unterlagen und EDV-Anlagen dauerhaft zu löschen!

06.11.2023, Polizeipräsidium Niederbayern

Bild: Bundespolizeidirektion München

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen