Freitag, Juni 14, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrBrand eines landwirtschaftlichen Anwesens

Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens

ROßBACH, LKR. ROTTAL-INN. Am Mittwoch, den 10.04.2024 gegen 23:30 Uhr, gerieten zwei Scheunen eines landwirtschaftlichen Vierseithofes in Brand. In den Scheunen befanden sich primär diverse landwirtschaftliche Maschinen, keine Tiere. Es entstand ein Sachschaden von über 100.000 Euro.

Aus bislang unbekannter Ursache gerieten zwei Scheunen eines landwirtschaftlichen Anwesens in Brand. Das Wohnhaus ist nicht betroffen. Personen sind nicht verletzt.

Die weitere Sachbearbeitung übernimmt die Kriminalpolizeiinspektion Passau.

10.04.2024, Polizeipräsidium Niederbayern

Bild von Kerstin Riemer auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen