Sonntag, Juli 14, 2024
spot_img
StartKulturMusikEin musikalischer Schuljahresausklang

Ein musikalischer Schuljahresausklang

Die Städtische Musikschule veranstaltet ihr Abschlusskonzert am Sonntag, 14. Juli

Ein erfolgreiches Schuljahr geht zu Ende und die Städtische Musikschule feiert dies mit ihrem Abschlusskonzert. Am Sonntag, 14. Juli, um 11 Uhr musizieren die Schülerinnen und Schüler im großen Konzertsaal an der Niedermayerstraße 59.

Musikalisch ist einiges geboten: Fortgeschrittene Solisten an Klavier, Oboe, Violoncello, Gitarre und Klarinette spielen Musik von Bartók, Vivaldi, Goltermann, Brouwer und Stamitz. Auch das Musizieren im Ensemble ist ein wichtiger Bestandteil der musikalischen Ausbildung. So entführt ein Blockflötenquartett musikalisch nach Südamerika, und ein Trio mit Harfen und Querflöte lässt den „Schwan“ von Camille Saint-Saens über den See gleiten. Ein Flötenduo (La Follia von Corelli), ein Klaviertrio (Scherzo von Reissiger) und ein Cajon-Duo mit einer Eigenkomposition runden das Programm ab.

Bürgermeister Dr. Thomas Haslinger wird ein Grußwort sprechen und die Urkunden an die Teilnehmer der Freiwilligen Leistungsprüfungen D1 und D2 übergeben.

Mit Auftritten der Bigbands, dem Tag der offenen Tür, dem Kollegiumskonzert, der Teilnahme an „Jugend musiziert“, Benefizveranstaltungen, zahlreichen weiteren Konzerten, Verleihung des Kompetenznachweises sowie Leistungsprüfungen und vielem mehr war die Musikschule wieder ein wichtiges Musikzentrum für die Stadt Landshut.

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Foto: Stadt Landshut (Verwendung mit Quellenangabe honorarfrei möglich)

Bildtexte: pm_abschlusskonzert_musikschule_0507_2: Am Sonntag, 14. Juli, lädt die Städtische Musikschule zu ihrem Abschlusskonzert ein, mit dem ein erfolgreiches Schuljahr seinen Ausklang findet.

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen