Donnerstag, Juli 25, 2024
spot_img
StartNiederbayernLandkreis KelheimRückblick auf die Dialoge im Donaupark Anfang Februar

Rückblick auf die Dialoge im Donaupark Anfang Februar

  • Dialog im Donaupark am 5. Februar: „Fracking – eine Möglichkeit zur Gewinnung von Erdgas und Erdöl auch in Bayern?“

Es war ein Angriff auf unvorsichtige Nasen: Referent Dr. Johann Plank hatte für die Besucher verschiedenste Steinproben und Materialien zum Anfassen, Fühlen und Riechen dabei. Besonders der stechende Geruch eines besonders dickflüssigen Erdöls aus einer bayerischen Bohrung, abgefüllt in einer kleinen unscheinbaren Plastikflasche, wird in Erinnerung bleiben.  Dazu gab es von dem weltweit anerkannten Fachmann noch die aktuellsten Forschungsergebnisse zum Fracking-Verfahren.

Weltweit wurden im Jahr 2022 über 100.000 Fracking-Bohrungen mit einer gebohrten Strecke von über 210.000 Kilometern an rund 3.600 Bohranlagen durchgeführt, zwei Drittel davon in den USA und Kanada. Und es wird nicht nur Erdgas und Erdöl gefördert, das Verfahren gewinnt auch bei Geothermie-Bohrungen zunehmend an Bedeutung.

Das bereits 1947 durch die Firma Halliburton Co. entwickelte Verfahren wurde allein in den USA bereits über eine Million Mal durchgeführt. Auch in Deutschland gab es seit 1961 rund 360 Verfahren vor allem an Öl- und Gasquellen in Niedersachsen. Mit Förderraten von bis zu 21 Milliarden Kubikmeter erreichte die deutsche Erdgasförderung Anfang der 2000er Jahre ihren Höchststand, in den vergangenen Jahren werden hierzulande durch das Fracking-Verbot noch etwa 5 Milliarden Kubikmeter gefördert. Umweltschäden sind durch die in Deutschland durchgeführten Maßnahmen nach Aussage des Referenten nicht bekannt. 

Durch die Forschung hat sich die Umweltbilanz von Fracking in den letzten Jahrzehnten eklatant verbessert. Musste in früheren Jahren die Frac-Flüssigkeit noch aus sauberem Trinkwasser bestehen, kann mittlerweile auch Brackwasser oder die zurückgepumpte Flüssigkeit nach entsprechender Behandlung erneut verwendet werden. Und auf früher erforderliche Stoffe wie Verdickungsmittel und Vernetzer kann durch die Entwicklung neuer Stützmittel verzichtet werden. Allein der Stoff Cholinchlorid, gewonnen aus Hühnerei, muss weiterhin noch zugesetzt werden.

In den USA hat Fracking zu einem deutlich höheren Angebot an Erdgas geführt, die Energiekosten liegen deutlich niedriger als in Deutschland. Dies hat zu einer Abwanderung der deutschen chemischen Industrie nach Amerika geführt. Und durch den Ersatz der Kohle mit Erdgas haben die USA ihre CO2-Emission deutlich verringern können.  

  • Dialog im Donaupark am 1. Februar: „Heimat – ein zukunftsweisendes Projekt in Schulen“

Die Wichtigkeit des Themas „Heimat“ für unsere Gesellschaft ist eindeutig erkannt, anders lässt sich die hohe Zahl anwesender Mandatsträger von Gemeinde- und Stadträten sowie von Kreis- und Landtag beim Dialog im Donaupark nicht erklären.

Bayerbundvorsitzender Sebastian Friesinger, MdL, wies auf den hohen Stellenwert von Heimat in allen Facetten hin. Heimat muss erlebt und gelebt werden, nur dann kann sie auch erhalten werden. Kreisheimatpflegerin Monika Kaltner stellte die bereits in der Grundschule Sandelzhausen und Mittelschule Mainburg durchgeführten „Heimatprojekte“ kurz vor und erläuterte weitere mögliche Projekte mit Heimatbezug. In der anschließenden Aussprache stellte sich heraus, dass nicht nur interessierte Schulen, sondern auch an einer Mitarbeit interessierte Personen den Weg ins Landratsamt gefunden haben.

Interessierte Personen und Schulen, die Heimatwissen jeglicher Form an Schulklassen weitergeben möchten, können sich gerne bei Kreisheimatpflegerin Monika Kaltner (heimatpflegerin@landkreis-kelheim.de) melden.

Bildmaterial
Titel und InformationQuellenangabe
Dialog im Donaupark – Fracking: Weltweit wurden im Jahr 2022 über 100.000 Fracking-Bohrungen mit einer gebohrten Strecke von über 210.000 Kilometern an rund 3.600 Bohranlagen durchgeführtMonika Rappl, Landratsamt Kelheim
verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen