Mittwoch, Juli 24, 2024
spot_img
StartBildung und SchulenSanierung der Karl-Meichelbeck-Realschule

Sanierung der Karl-Meichelbeck-Realschule

Schüler und Lehrer freuen sich über Turnhalle und Lehrküche

Seit mehr als zwei Jahren läuft die brandschutztechnische Ertüchtigung und Sanierung in Teilbereichen der Karl-Meichelbeck-Realschule Freising. Nach dem Abschluss der Sanierung der Tiefgarage Ende 2021 (Bauabschnitt 1) wurden im zweiten Schritt Turnhalle, Lehrküche, WC-Bereich und sechs Klassenzimmer saniert und sind nun auch fertiggestellt.

Die Klassenräume werden bereits seit Herbst 2023 wieder genutzt; seit den Faschingsferien läuft mittlerweile auch der Unterricht in der Turnhalle und der Lehrküche. Landrat Helmut Petz stattete der Realschule vor wenigen Tagen einen Besuch ab und ließ sich von Schulleiter Bernd Friedrich, Architektin Michaela Bahner sowie den zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Landratsamts Freising die Baumaßnahme erläutern.

Zweifach-Turnhalle und Lehrküche waren in den vergangenen knapp zwölf Monaten generalsaniert worden, was zu deutlichen Einschränkungen im Unterrichtsalltag geführt hatte: So mussten die Klassen für den Sport ausweichen und zum Beispiel in die Luitpoldanlage gebracht werden. Daher ist das Kollegium der Karl-Meichelbeck-Realschule nun froh, wieder direkt vor Ort – ohne große Umwege und Zeitverluste – in modernen Räumen unterrichten zu können. In der Lehrküche warten vier neue Kochinseln auf die Schülerinnen und Schüler, an denen regelmäßig leckere Gerichte „gezaubert“ werden.

Sanierung der Karl-Meichelbeck-Realschule

Nach dem Abbruch der Turnhalle bis auf den Rohbau ist nun eine zeitgemäße, vielseitige Sportstätte entstanden, die nicht nur den Realschülern, sondern auch Vereinen viel Freude und hervorragende Trainingsmöglichkeiten bereiten wird. „Das ist alles sehr gelungen hier“, freute sich Landrat Helmut Petz.

Die Fertigstellung der Gesamtmaßnahme ist für Anfang kommenden Jahres geplant; die aktuelle Gesamtkostenprognose liegt bei 19,2 Millionen Euro, die zum jetzigen Stand eingehalten werden kann.

Bildtexte:

  • PM062 – Sanierung Meichelbeck-Realschule1: In der Lehrküche informierten sich Landrat Helmut Petz (v.re.), Schulleiter Bernd Friedrich, Architektin Michaela Bahner und Tassilo Brunner vom Landkreis-Hochbauamt über die ersten Erfahrungen mit den neuen Kochinseln.
  • PM062­ – Sanierung Meichelbeck-Realschule2: Sportunterricht in einer rundum sanierten Turnhalle macht Schülern und Lehrkräften gleich viel mehr Spaß.

Fotos: Landratsamt Freising

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen