Freitag, Juni 14, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrSchadensträchtiger Brand eines landwirtschaftlichen Objekts bei Geisenhausen

Schadensträchtiger Brand eines landwirtschaftlichen Objekts bei Geisenhausen

REITH, LKR. LANDSHUT. Am Sonntag, 19.05.2024, nahmen unbeteiligte Zeugen gegen 13:15 Uhr Flammen aus einer landwirtschaftlich genutzten Scheune war, die letztlich vollständig niederbrannte.

Aus bislang unbekannter Ursache geriet die Scheune, die künftig als Hühnerstall verwendet werden sollte, in Brand, woraus ein Sachschaden im unteren siebenstelligen Eurobereich resultierte. Personen- oder Tierschäden waren nicht zu verzeichnen. Die Brandbekämpfung, die bis ca. 16:00 Uhr andauerte, wurde durch die umliegenden Feuerwehren realisiert.

Nach polizeilichem Erstzugriff durch Kräfte der PI Vilsbiburg wurden die weiteren Ermittlungen, insbesondere zur Brandursache, durch die Kripo Landshut übernommen.

19.05.2024, Polizeipräsidium Niederbayern

Bild von Kerstin Riemer auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen