Dienstag, April 23, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrTankstellen-Diebstahl schnell geklärt

Tankstellen-Diebstahl schnell geklärt

FREYUNG. LKR.FREYUNG-GRAFENAU. Am Mittwoch hatten in den frühen Morgenstunden zwei Diebe keine Freude an ihrer frischen Beute. Die Männer hatten zuvor Zigaretten und Lebensmittel im Wert von über 2000 Euro aus einer Freyunger Tankstelle mitgehen lassen. Einer der beiden lenkte wenige Stunden zuvor die Kassiererin ab, während der andere die Zugangstüre zum Warenlager von innen aufsperrte. Später drangen sie durch die unversperrte Türe in das Lager ein und entwendeten weit über 100 Schachteln Zigaretten sowie Tiefkühl-Kost. Als sie ihr Diebesgut zu nachtschlafender Zeit in Sicherheit bringen wollten, liefen sie unweit der Polizeiinspektion geradewegs einer Streife der Grenzpolizei Freyung in die Arme. Da die 25 und 32 Jahre alten Männer für die Ware in ihrer Plastikbox weder eine Rechnung noch eine plausible Erklärung abgeben konnten, mussten sie die Beamten aufs Revier begleiten. Hier stellte sich schnell die Herkunft des Diebesgutes heraus.  Das amtsbekannte Duo aus dem Landkreis wurde angezeigt und nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Zigaretten und die Lebensmittel wurden sichergestellt und konnten noch am gleichen Vormittag dem geschädigten Tankstellenbesitzer zurückgegeben werden.  Der hatte den Diebstahl noch gar nicht bemerkt und freute sich über die schnelle Klärung zumal sich nun auch der Schaden in Grenzen hielt. So musste er wohl nur die aufgetaute Tiefkühlware abschreiben. (500179245)

Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht

Perlesreut. LKR.FREYUNG-GRAFENAU. In der Nacht von Montag 04.03. auf Dienstag 05.03. wurde auf dem öffentlichen Parkplatz Oberer Markt in Perlesreut ein dort abgestellter, schwarzer Pkw beschädigt. Der Unfallverursacher dürfte einen roten Wagen älteren Baujahrs gefahren haben. Sein Pkw ist wahrscheinlich hinten rechts beschädigt.  Er entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizeiinspektion Freyung bittet unter Tel. 08551-96070 um sachdienliche Hinweise. (000307245)

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Freyung vom 06.03.24

Bild von fsHH auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen