Sonntag, Mai 26, 2024
spot_img
StartUmwelt / NaturschutzUrkundenübergabe des Umwelt- und Klimapakts Bayern im Landkreis Deggendorf

Urkundenübergabe des Umwelt- und Klimapakts Bayern im Landkreis Deggendorf

Im Landratsamt Deggendorf übergab Landrat Bernd Sibler feierlich die Urkunde des Umwelt- und Klimapakts Bayern. Landrat Sibler überreichte dabei drei Unternehmen aus dem Landkreis die begehrte Auszeichnung für ihr vorbildliches Engagement im Bereich Umweltschutz und Klima.

Unter den geehrten Unternehmen befanden sich die Firma Huntsman Germany GmbH, die Schiller Automatisierungstechnik sowie die SPQuality Sandro Placidi. Alle drei Unternehmen hatten sich freiwillig dazu entschieden, am Umwelt- und Klimapakt Bayern teilzunehmen und setzen damit ein starkes Zeichen für den Umweltschutz.

Der Umwelt- und Klimapakt Bayern ist eine Initiative der Bayerischen Staatsregierung, um Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre CO2-Emissionen zu reduzieren und nachhaltige Maßnahmen im Betrieb umzusetzen. Die Teilnahme am Pakt ist freiwillig, doch die Unternehmen, die sich dafür entscheiden, werden dafür auch entsprechend geehrt.

So hat die Firma Schiller die neue Halle mit Wärmepumpe gebaut und den Fuhrpark auf E-Mobilität umgestellt. Bei Huntsman wurde das Heizungssystem erneuert sowie eine Umstellung auf elektrische Fahrzeuge und der Bau von Ladesäulen ist für 2025 in Planung. SPQuality setzt auf Ökostrom, Abfalltrennung und LED-Leuchtmittel.

Landrat Sibler lobte die drei Unternehmen für ihr vorbildliches Engagement und betonte die Bedeutung des Umweltschutzes für die Zukunft. Er dankte den Unternehmen für ihren Einsatz und ermutigte auch andere Betriebe im Landkreis, sich dem Umwelt- und Klimapakt Bayern anzuschließen.

Die Urkundenübergabe markiert einen wichtigen Schritt in Richtung mehr Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Landkreis Deggendorf. Die ausgezeichneten Unternehmen haben gezeigt, dass es möglich ist, wirtschaftlichen Erfolg mit Umweltschutz in Einklang zu bringen und setzen damit ein wichtiges Beispiel für andere Betriebe in der Region.

Bild von links: Andreas Ober (Wirtschaftsreferent), Sandro Placidi (SPQuality), Oliver Bauer (Schiller), Richard Geishauser u. Stefan Vogel (Huntsman), Landrat Bernd Sibler

Bild: Landratsamt Deggendorf

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen