Donnerstag, Juni 20, 2024
spot_img
StartGesundheit3.000 Euro für Patienten mit Krebs

3.000 Euro für Patienten mit Krebs

„Nichts ist mehr so, wie es vorher war“, so berichten häufig Patienten mit der Diagnose Krebs. Weder für die erkrankte Person selbst, noch für das Umfeld. Hinzu kommt: die Liste der Begleiterscheinungen bei einer Krebstherapie ist lang. Für diese besondere Situation wurde 2005 der gemeinnützige Verein lebensmut e. V. ins Leben gerufen. Seither finden am Klinikum Landshut spezielle psycho-onkologische Angebote für Patienten mit einer Krebserkrankung statt. Alle Angebote werden über Spenden finanziert. Am vergangenen Montag hat Günter Koch, Vertriebsleiter von Dechra, sowie seine Kollegin Michaela Windpassinger eine Spendensumme von 3.000 Euro für lebensmut übergeben. „Ich bin überwältigt von so viel Unterstützung“, so PD Dr. Christian Bogner, Chefarzt der Klinik für Onkologie und Hämatologie am Klinikum Landshut und Vorstand von lebensmut. „Mit 3.000 Euro können wir weiterhin die Finanzierung unserer Angebote sicherstellen.“ Die Firma Dechra ist ein internationales Unternehmen, welches auf veterinärpharmazeutische Produkte spezialisiert ist. Sie sind Experten in der Entwicklung, Herstellung, im Vertrieb und Marketing von hochwertigen Tierarzneimitteln, die einen bedeutenden Mehrwert für das Wohlergehen von Tieren haben. In diesem Jahr wurden acht Projekte ausgewählt, die eine Spende von Dechra erhalten haben, darunter lebensmut Landshut e. v. „Für diese großzügige Spende sage ich im Namen aller Patientinnen und Patienten herzlichen Dank“, freut sich Dr. Bogner.

Über lebensmut Landshut e.V. – Leben mit Krebs

lebensmut Landshut e.V. – Leben mit Krebs unterstützt seit mehr als 18 Jahren Betroffene und Angehörige mit einer Krebserkrankung mit psychoonkologischen Angeboten. Kunst- und Musiktherapie, Atemtherapie, Familiensprechstunde, Qigong, kosmetischer Beratung und vielem mehr. Alle Angebote werden vollständig aus Spenden finanziert. Für die Patientinnen, Patienten und Angehörigen sind alle Angebote kostenlos und unabhängig von der Klinik oder behandelndem Arzt. Mehr Informationen zu unseren Angeboten finden Sie unter www.lebensmut-landshut.de.

Spenden an lebensmut Landshut e.V. – Leben mit Krebs: IBAN: DE12 7435 0000 0020 9978 84, BIC: BYLADEM1LAH. Auch Online-Spenden sind möglich.

Bildunterschrift: v.l. Günter Koch, Vertriebsleiter von Dechra, PD Dr. Christian Bogner, Chefarzt der Klinik für Onkologie und Hämatologie,  Michaela Windpassinger, Gebietsleiterin Südost-Bayern von Dechra bei der Spendenübergabe im Klinikum Landshut.

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen