Freitag, Februar 23, 2024
spot_img
StartNiederbayernLandkreis LandshutArbeiten am Fahrbahnübergang: Einschränkungen auf Bauhaus-Brücke in Piflas (B 299)

Arbeiten am Fahrbahnübergang: Einschränkungen auf Bauhaus-Brücke in Piflas (B 299)

Verkehrsteilnehmer aufgepasst: Von kommenden Montag, 11. September, bis zum 24. September saniert das Staatliche Bauamt Landshut den Fahrbahnübergang der Bauhaus-Brücke (B 299) in Piflas. Daher kommt es im Arbeitsbereich zu Einschränkungen für den Verkehr.

Durch die hohe Verkehrsbelastung sind die Fugen zwischen dem Bauwerk und der Straße selbst mittlerweile arg in Mitleidenschaft gezogen worden. Und diese Fugen am Anfang und Ende der Brücke erneuert das Staatliche Bauamt nun.

Während der Arbeiten wird eine Fahrspur gesperrt, d.h., die in jede Fahrtrichtung ist jeweils eine Fahrspur frei. Eine Umleitung ist jedoch nicht notwendig. Das Staatliche Bauamt und die beteiligten Firmen bitten um Verständnis für die Einschränkungen und sind bemüht, die Arbeiten so schnell wie möglich durchzuführen.

BU: Ab kommenden Montag saniert das Staatliche Bauamt Landshut die Fugen am Fahrbahnübergang der Bauhaus-Brücke in Piflas (B 299).

Bild: Staatliches Bauamt Landshut 

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen