Sonntag, Mai 26, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrBei Kontrolle Springmesser aufgefunden

Bei Kontrolle Springmesser aufgefunden

STRAUBING. Bei Personenkontrolle in Grünanlage Springmesser aufgefunden

Am 24.10.2023 gegen 11:30 Uhr wurde ein 45-Jähriger in einer Grünanlage im Bereich Bahnhofplatz einer Personenkontrolle unterzogen, da dieser dort Alkohol konsumierte.

Bei der Kontrolle wurden bei dem 45-Jährigen zwei Springmesser aufgefunden und sichergestellt.

Den 45-Jährigen erwarten nun Ordnungswidrigkeitenanzeigen, da dieser in der Grünanlage Alkohol konsumierte und verbotene Messer mitführte. (2350000665237)

Kleinkind büxt aus

FELDKIRCHEN. 2-Jähriger verlässt nachts unbemerkt das Haus

Am 25.10.2023 gegen 01:00 Uhr bemerkte ein Mann ein Kleinkind, das am Straßenrand alleine mit einem Dreirad fuhr.

Vor Ort konnte der 2-jährige Junge den hinzugerufenen Polizeibeamten sein Zuhause selber zeigen und es stellte sich heraus, dass der Junge nur eine Straße weiter wohnte und wohl in der Nacht unbemerkt selber die Haustüre öffnete und das Haus verließ. Der Junge wurde wohlbehalten wieder seinen Eltern übergeben.

Polizei Straubing bittet um Zeugenhinweise – Einbrüche

STRAUBING. Einbruch in Elektrogeschäft und Getränkemarkt

Im Zeitraum von 23.10.2023, 19:30 Uhr bis 24.10.2023, 09:40 Uhr verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einem Elektrogeschäft in der Heerstraße und entwendeten nach derzeitigen Erkenntnissen Bargeld in Höhe eines dreistelligen Betrags.

Ebenfalls im Zeitraum von 23.10.2023, 18:10 Uhr bis 24.10.2023, 08:10 Uhr hebelten Unbekannte die Tür eines Getränkemarktes in der Beuthener Straße auf. Nach derzeitigen Erkenntnissen entstand in diesem Fall kein Beuteschaden.

Der verursachte Sachschaden beläuft sich in beiden Fällen auf insgesamt ca. 2.000 Euro.

Die Polizei Straubing führt die Ermittlungen und bittet um Zeugenhinweise.

Wer konnte im genannten Zeitraum im Bereich Heerstraße und Beuthener Straße verdächtige Wahrnehmungen oder Personen feststellen?

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Straubing unter der Telefonnummer 09421/868-0 erbeten. (504654233, 504647239)

Abzeichen aufgefunden – Besitzer gesucht

STRAUBING. Anstecker/Abzeichen bei Kontrolle aufgefunden – Besitzer gesucht

Bereits am 02.10.2023 wurden bei einer Personenkontrolle eines 21-Jährigen mehrere Anstecker/Abzeichen aufgefunden, über dessen Herkunft der 21-Jährige keine glaubhaften Angaben machen konnte und bislang keinen Eigentumsnachweis vorlegen konnte. Die Anstecker/Abzeichen wurden sichergestellt und werden derzeit bei der PI Straubing verwahrt.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Straubing unter der Telefonnummer 09421/868-0 erbeten. (BY2309-503920-23/7)

Polizeiinspektion Straubing - Pressebericht vom 25.10.2023

Polizeiinspektion Straubing – Pressebericht vom 25.10.2023

Bild: Bundespolizeidirektion München

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen