Freitag, Juni 14, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrBetrunken und ohne Führerschein im PKW

Betrunken und ohne Führerschein im PKW

MOOSTHENNING, LKR. DINGOLFING-LANDAU

Am 26.08.2023 gegen ca. 02:10 Uhr wurde ein 19-jähriger PKW Fahrer in Moosthenning einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Im Laufe der Kontrolle konnte beim Fahrer

deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Zudem stellte sich heraus, dass der Fahrer nicht in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt wurde daraufhin unterbunden und der

Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen.

Ihn erwarten nun diverse Anzeigen.  

Ladendiebstahl aus Tankstelle

DINGOLFING, LKR. DINGOLFING-LANDAU

Am 25.08.2023 gegen ca. 09:50 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter Waren aus einer Tankstelle in der Bahnhofstraße in Dingolfing. Die Polizeiinspektion Dingolfing hat die

Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 08731/3144-0 zu melden.

Alkoholgeruch bei Verkehrskontrolle

MENGKOFEN, LKR. DINGOLFING-LANDAU

Am 25.08.2023 gegen ca. 14:50 Uhr wurde ein 44-jähriger PKW Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle in Mengkofen unterzogen. Dabei konnte durch die eingesetzten Beamten

Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige.

Verkehrsunfallflucht

FRONTENHAUSEN, LKR. DINGOLFING-LANDAU

Im Zeitraum vom 25.08.2023 08:00 Uhr bis 25.08.2023 16:30 Uhr wurde im Sebastianiplatz in Frontenhausen ein dort geparkter PKW durch einen bislang unbekannten Täter beschädigt.

Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 750 Euro. Die Polizeiinspektion Dingolfing bittet Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sich unter der Telefonnummer

08731/3144-0 zu melden.

Trunkenheitsfahrt

DINGOLFING, LKR. DINGOLFING-LANDAU

Am 25.08.2023 gegen ca. 23:40 Uhr konnte in der Hauptstraße in Dingolfing ein 34-jähriger PKW Fahrer festgestellt werden. Im Verlauf der allgemeinen Verkehrskontrolle konnte

deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht. Daraufhin wurde die Weiterfahrt unterbunden. Den Fahrer erwartet nun eine

Anzeige.

Pressebericht vom 26.08.2023 Polizeiinspektion Dingolfing

Symbolbild © Bundespolizei

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen