Montag, Februar 26, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrBlitzer-Anhänger in Brand gesetzt – Kriminalpolizei bittet um Hinweise

Blitzer-Anhänger in Brand gesetzt – Kriminalpolizei bittet um Hinweise

NEUSTADT A.D.DONAU, LKR. KELHEIM. Am 06.09.2023 setzte ein bislang unbekannter Täter einen sogenannten Blitzer-Anhänger der kommunalen Verkehrsüberwachung, der in der Donaustraße abgestellt war, in Brand. Es entstand hoher Sachschaden. 

Verkehrsteilnehmer meldeten den Brand des Anhängers gegen 21.08 Uhr. Dieser konnte durch alarmierte Feuerwehrkräfte zwar schnell gelöscht werden, dennoch entstand ein hoher Sachschaden. Ersten vorläufigen Schätzungen zufolge beläuft sich dieser auf einen niedrigen 5-stelligen Eurobetrag.

Die Ermittlungen zum Brandfall wurden von der Kriminalpolizeiinspektion Landshut übernommen. Zum jetzigen Stand der Ermittlungen gehen die Ermittler von einer vorsätzlichen Brandlegung am Anhänger aus. Die Kriminalpolizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zum Brandfall geben können, sich unter 0871/9252-0 zu melden.

07.09.2023, Polizeipräsidium Niederbayern

Bild von Alexa auf Pixabay

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen