Mittwoch, Februar 21, 2024
spot_img
StartOberbayernFlughafen MünchenEasyJet mit neuem Ziel ab München:

EasyJet mit neuem Ziel ab München:

Seit heute steht Neapel drei Mal pro Woche auf dem Flugprogramm der Engländer

EasyJet bietet ab sofort ein neues Ziel von München aus an. Ab dem 28. Juni fliegt
die Low Cost Airline drei Mal pro Woche von und nach Neapel. Damit kann die hohe
Kundennachfrage aus dem Münchner Einzugsgebiet in die bekannte und beliebte
Urlaubsregion besser bedient werden. Mit Flügen in die Region rund um die
Amalfiküste und die vorgelagerten Inseln Capri und Ischia ergänzt EasyJet ihre
bereits bestehenden Flüge ab München nach London-Gatwick, Manchester und
Edinburgh um eine weitere attraktive Strecke. Das traditionelle Ribbon-Cutting
übernahmen Stephan Erler, Country Manager deutscher Markt von EasyJet (5.v.r), sowie Thomas Kube (3.v.r) und Stephan Weisang (4.v.l.) aus dem Aviation Bereich
des Münchner Flughafens zusammen mit Crewmitgliedern vor dem Flugzeug.

Foto:
Alex Tino Friedel

Copyright:
Flughafen München
GmbH, Unternehmenskommunikation

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen