Sonntag, Mai 26, 2024
spot_img
StartKulturEvents„Laufend Lyrik“ mit Vorlesepatin Birgit Schönberger

„Laufend Lyrik“ mit Vorlesepatin Birgit Schönberger

Die Stadtbücherei veranstaltet am 5. November einen poetischen Herbstspaziergang

Dass das Klischee vom lesenden Stubenhocker nicht auf alle Literaturfreunde zutrifft, möchte die Reihe „Laufend Lyrik“ der Stadtbücherei Landshut beweisen. Am Sonntag, 5. November, 14 Uhr, begibt sich Vorlesepatin Birgit Schönberger mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf einen poetischen Herbstspaziergang quer durch die Innenstadt. Das Angebot ist kostenlos.

Als Rezitatorin wird Birgit Schönberger die Teilnehmer über unbelebte Fußwege führen und dabei poetische Orte aufspüren. Die Gruppe erwarten bekannte Gedichte sowie Neuentdeckungen. Auf dem Rundweg führt Schönberger je nach Tempo der Teilnehmer eineinhalb bis zwei Stunden lang über eine asphaltierte, gepflasterte oder geschotterte Strecke, die ein wenig Ausdauer und Trittfestigkeit erfordert. Am Ende des Spaziergangs besteht die Möglichkeit, den Nachmittag gemeinsam mit der Referentin in einem Lokal ausklingen zu lassen.

Der Treffpunkt für den Gedichte-Rundgang ist um 14 Uhr am Marienplatz, Ecke Loretoweg, bei der Keramikschule. Um Anmeldung unter Telefon 0871-22877 oder im Medienportal der Stadtbücherei unter www.medienportal.landshut.de/veranstaltungen wird gebeten.

Foto: Stadt Landshut (Verwendung mit Quellenangabe honorarfrei möglich)

Bildtext: Vorlesepatin Birgit Schönberger gestaltet am Sonntag, 5. November, einen poetischen Spaziergang durch die Innenstadt.

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen