Mittwoch, Februar 21, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrLebensmittel und Socken entwendet im hohen dreistelligen Betrag

Lebensmittel und Socken entwendet im hohen dreistelligen Betrag

PFEFFENHAUSEN/LKR. LANDSHUT: Bereits am Samstag, den 16.09.2023 gegen 16:40 Uhr wurden durch zwei bislang unbekannte Männer aus dem EDEKA-Markt in Pfeffenhausen mehrere Lebensmittel, Spirituosen sowie Socken entwendet. Die Männer lagerten die Waren dann zunächst an einem Einkaufswagenhäuschen, bevor sie diese kurze Zeit später in einen blauen VW-Bus einluden und mit diesem davonfuhren. Der Wert der Beute befindet sich im hohen dreistelligen Bereich.

Zeugen, die weitere Angaben zu der Tat machen können, werden gebeten sich unter der Tel.-Nr. 08781/9414-0 bei der Polizeiinspektion Rottenburg zu melden.

500858236

20230921 – Pressebericht der PI Rottenburg vom 21.09.2023

Bild von Volker auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen