Dienstag, Mai 21, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrMit Pkw gegen Hauswand gefahren und geflüchtet

Mit Pkw gegen Hauswand gefahren und geflüchtet

Simbach, LKR Dingolfing-Landau

Durch eine Zeugin konnte am Mittwoch, den 18.10.2023, geg. 09:20 Uhr, beobachtet werden, wie der Führer eines Pkw Opel beim Rangieren gegen eine Hausmauer am Marktplatz in Simbach fuhr. Nach dem Anstoß entfernte sich der Fahrzeugführer von der Unfallstelle ohne seinen Pflichten nachzukommen. Infolge der Zeugenmitteilung konnte der Verursacher des Schadens von Beamten der Polizeiinspektion Landau noch am gleichen Tag ermittelt werden. Es handelte sich um einen 34-jährigen Mann aus Simbach. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. (006298238)

Polizeiinspektion Landau an der Isar – Pressebericht vom 19.10.2023

Symbolbild von Gerd Altmann auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen