Mittwoch, Februar 21, 2024
spot_img
StartKulturLiteraturOliver Karbus liest aus „Nabelschnur zur Welt“

Oliver Karbus liest aus „Nabelschnur zur Welt“

Stadtbücherei lädt zur Lesung mit Musik aus der Briefsammlung Reiner Kunzes

Die Stadtbücherei öffnet ihre Türen im Salzstadel am Tag der Bibliotheken, Dienstag, 24. Oktober, ab 19.30 Uhr zu einer ganz besonderen Lesung: Regisseur und Schauspieler Oliver Karbus stellt ausgewählte Briefe des vielfach ausgezeichneten Schriftstellers Reiner Kunze vor und wird durch seinen Vortragsstil deren existentielle und politische Dimensionen herausheben. Begleitet wird er durch die musikalischen Intermezzi von Martin Kubetz.

Welchen Schikanen Schriftsteller in der ehemaligen DDR seinerzeit ausgesetzt waren, musste auch Schriftsteller Reiner Kunze (geboren 1933 in Oelsnitz im Erzgebirge), dessen Werke in über dreißig Sprachen übersetzt worden sind, erfahren. Zum 90. Geburtstag Kunzes ist kürzlich erstmals ein von Dr. Heiner Feldkamp herausgegebener und kommentierter Auswahlband mit Briefen Reiner Kunzes erschienen. Unter dem Titel „Nabelschnur zur Welt“ sind darin bewegende Briefe aus den DDR-Jahren 1969 bis 1977 an den westdeutschen Journalisten Jürgen P. Wallmann zu lesen.

Kunze lebte, von der Staatssicherheit observiert und schikaniert, bis 1977 in der DDR. Seit seiner Übersiedlung wohnt er mit seiner gleichaltrigen Frau Elisabeth in Obernzell bei Passau – doch auch in Landshut ist er kein Unbekannter. Die Stadt Landshut widmete ihm und seinem Werk 2009 die Literaturtage. Zuletzt stellten Oliver Karbus und Martin Kubetz im Januar 2022 Kunzes berühmten Prosaband „Die wunderbaren Jahre“ einem begeisterten Publikum bei der beliebten musikalisch-poetischen Sonntagsmatinee „Mitten ins Herz“ vor.

Der Eintritt von 15 Euro pro Person ist an der Abendkasse ab 19 Uhr zu zahlen. Beginn ist 19.30 Uhr. Herausgeber Dr. Heiner Feldkamp spricht eingangs einführende Worte zum Auswahlband „Nabelschnur zur Welt“, seiner Entstehung und seiner Bedeutung.

Um Anmeldung über das Medienportal unter www.medienportal.landshut.de/veranstaltungen wird gebeten.

Foto: D. Asenkerschbaumer (Verwendung mit Quellenangabe honorarfrei möglich)

Bildtext: Reiner Kunze 2023 bei einem Pressetermin in Passau

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen