Donnerstag, Juni 20, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrSicherheitswacht Straubing begrüßt drei neue Mitglieder

Sicherheitswacht Straubing begrüßt drei neue Mitglieder

Nach einer erfolgreich absolvierten Ausbildung begrüßte der stellvertretende Dienststellenleiter der PI Straubing, Polizeirat Sebastian Feucht, diese Woche drei neue Angehörige der Sicherheitswacht Straubing und überreichte diesen hierbei die vom Polizeipräsidium Niederbayern ausgestellten Bestellungsurkunden.

Die Ausbildung der neuen Sicherheitswachtangehörigen beinhaltete 40 Unterrichtseinheiten mit den Themenschwerpunkte Strafrecht, Sicherheitswachtgesetz und Ortsrecht. Zudem wurden Themen wie Konfliktmanagement und Erste Hilfe behandelt.

Die Angehörigen der Sicherheitswacht Straubing engagieren sich ehrenamtlich für die Belange der öffentlichen Sicherheit und Ordnung im Stadtgebiet Straubing. Durch ihre Präsenz zu Fuß und mit dem Fahrrad stehen sie für die Straubinger Bürger jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung.

(Bild im Anhang: Die neuen Sicherheitswachtangehörigen mit Polizeihauptkommissar Ronny Graßl und Polizeirat Sebastian Feucht)

Verkehrsunfälle

STRAUBING. Auto stößt beim Abbiegen mit entgegenkommenden Roller zusammen

Am 29.06.2023 gegen 18:00 Uhr befuhr ein 36-jähriger Autofahrer die Friedhofstraße und bog an der Dürnitzlstraße links ab. Hierbei übersah dieser einen entgegenkommenden Roller und es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Sowohl der 54-jährige Rollerfahrer, als die 55-jährige Mitfahrerin am Roller wurden leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht.

An den Fahrzeugen entstand nach derzeitigen Erkenntnissen ein Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 3.500 Euro. (009883231)

STRAUBING. Rollerfahrerin bei Sturz leicht verletzt

Am 29.06.2023 gegen 19:50 Uhr befuhr eine 18-jährige Rollerfahrerin den Stadtgraben und kam zu Sturz, als diese ein ausparkendes Auto zu spät bemerkte und stark abbremsen musste. Ein Leichtkraftradfahrer der zum selben Zeitpunkt den Stadtgraben fuhr konnte rechtzeitig abbremsen.

Die 18-Jährige wurde beim Sturz leicht verletzt. (009889235)

STRAßKIRCHEN. 16-Jährige kommt mit Leichtkraftrad alleinbeteiligt von Fahrbahn ab

Am 29.06.2023 gegen 18:35 Uhr befuhr eine 16-Jährige mit einem Leichtkraftrad die Staatsstraße 2325 zwischen Straßkirchen und Altenbuch.

Nach derzeitigen Erkenntnissen kam die 16-Jährige auf Höhe Stetten alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab, touchierte hierbei einen Leitpfosten und fuhr anschließend in ein angrenzendes Maisfeld.

Die 16-Jährige wurde leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht.

Nach derzeitigen Erkenntnissen könnte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer eines BMW den Unfallhergang beobachtet haben, dieser wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Straubing unter der Telefonnummer 09421/868-0 zu melden. (009886238)

Rollerfahrer ohne Führerschein fährt unter Drogeneinfluss

STRAUBING. Bei Verkehrskontrolle Rollerfahrer festgestellt, der ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss unterwegs war

Am 29.06.2023 gegen 11:00 Uhr wurde im Bereich Finkenstraße ein 38-jähriger Rollerfahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Hierbei wurde festgestellt, dass dieser nicht die erforderliche Fahrerlaubnis besitzt und zudem drogentypische Merkmale aufwies.

Daraufhin wurde die Weiterfahrt vor Ort unterbunden und eine Blutentnahme im Klinikum durchgeführt.

Den 38-Jährigen erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und eine Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz. (2350000451236)

Polizei Straubing bittet um Zeugenhinweise – Einbruch in Einfamilienhaus

AITERHOFEN. Unbekannte entwenden aus Einfamilienhaus Schmuck und Bargeld

Im Zeitraum von 19.06.2023, 23:00 Uhr bis 28.06.2023, 21:00 Uhr verschafften sich Unbekannte unberechtigt Zutritt zu einem Einfamilienhaus und entwendeten Schmuck und Bargeld.

Es wurden Ermittlungen aufgenommen und um Zeugenhinweise gebeten.

Wer konnte insbesondere im Bereich Siedlungen Wiesenweg und Auenweg/Aitrachwiese verdächtige Wahrnehmungen oder Personen feststellen?

Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer 09421/868-0 erbeten. (500913234)

Polizei Straubing bittet um Zeugenhinweise – Diebstahl aus Auto

RAIN. Diebstahl aus geparkten Pkw

Im Zeitraum von 28.06.2023, 22:55 Uhr bis 29.06.2023, 06:15 Uhr entwendeten Unbekannte im Bereich Kreuzweg aus einem in einer Hofeinfahrt eines Einfamilienhauses geparkten Fahrzeuges ein Tablet.

Die Polizei Straubing führt die Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Wer konnte im genannten Zeitraum im Bereich Kreuzweg verdächtige Wahrnehmungen oder Personen feststellen?

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Straubing unter der Telefonnummer 09421/868-0 erbeten. (500934235)

Polizeiinspektion Straubing – Pressebericht vom 30.06.2023

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen