Freitag, Juni 14, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrUnter Alkoholeinfluss mit dem Auto gefahren

Unter Alkoholeinfluss mit dem Auto gefahren

WALLERFING (LKR. DEGGENDORF) Am 27.07.2023, gegen 16:45 Uhr, teilte ein Autofahrer aus Deggendorf über den Notruf ein vor ihm fahrendes Fahrzeug mit, das durch seine unsichere Fahrweise auffiel. Das Fahrzeug, besetzt mit dem 60-jährigen Fahrzeuglenker und seiner 46-jährigen Beifahrerin, konnte durch eine Polizeistreife im Bereich Wallerfing festgestellt und angehalten werden. Die anschließende Kontrolle ergab, dass der Fahrer mit über 1,5 Promille unterwegs war. Daraufhin wurde eine Blutentnahme angeordnet und in einem nahegelegenen Krankenhaus durchgeführt. Sein Führerschein wurde einbehalten und die Weiterfahrt untersagt. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Da auch seine Beifahrerin nicht mehr fahrtauglich war, wurde der Pkw verkehrssicher abgestellt und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

Zusammenstoß beim Einfahren in Kreisverkehr

OSTERHOFEN (LKR. DEGGENDORF) Am 21.07.2023, gegen 16:15 Uhr, kam es am „Arbinger Kreisel“ zwischen Künzing und Osterhofen zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen, als ein 88-jähriger Fahrzeugführer von Künzing kommend in den Kreisverkehr einfahren und weiter Richtung Winzer fahren wollte. Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Pkw im Kreisverkehr und stieß mit diesem zusammen. Beide Fahrzeuglenker blieben bei dem Unfall unverletzt. Der Pkw des Unfallverursachers musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf ca. 11.000 EUR geschätzt.

Pressebericht der PI Plattling vom 22.07.2023

Symbolbild © Bundespolizei

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen