Freitag, Februar 23, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrVersuchter Diebstahl – Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Versuchter Diebstahl – Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

LANDSHUT. Am gestrigen Sonntag, 27.08.2023, hat ein Mann versucht, sich über eine Terrassentüre Zugang zu einem Einfamilienhaus zu verschaffen. Der 42-Jährige konnte in Tatortnähe von einer anfahrenden Polizeistreife vorläufig festgenommen werden.  

Kurz nach 18.00 Uhr bemerkte die Bewohnerin eines Einfamilienhauses im Landshuter Westen, wie sich ein Mann an einer gekippten Terrassentüre zu schaffen machte und dabei versuchte, in das Haus zu gelangen. Nachdem die Bewohnerin die Türe zuzog entfernte sich der Mann. Der Tatverdächtige konnte noch in Tatortnähe von einer verständigten Polizeistreife vorläufig festgenommen werden. Neben einem Taschenmesser stellten die Beamten einen Schraubenzieher sowie eine geringe Menge Marihuana sicher.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landshut erging gegen den wohnsitzlosen Mann zwischenzeitlich Haftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts des versuchten Diebstahls mit Waffen. Der 42-Jährige wurde heute nach Vorführung beim Amtsgericht Landshut in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Die Ermittlungen von Kripo und Staatsanwaltschaft Landshut dauern an. 

28.08.2023, Polizeipräsidium Niederbayern

© Bayerische Polizei

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen