Dienstag, Mai 21, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrNach Einbruch in Supermarkt bittet die Kriminalpolizei um Hinweise

Nach Einbruch in Supermarkt bittet die Kriminalpolizei um Hinweise

OSTERHOFEN, LKR. DEGGENDORF. In der Nacht am 20.04.2024 verschafften sich bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt in einen Supermarkt und entwendeten einen Tresor. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Gegen 02.15 Uhr wurde der Polizeieinsatzzentrale ein Alarm am Marktgebäude in der Industriestraße mitgeteilt, weshalb umgehend die Polizeiinspektion Plattling verständigt und entsprechende Fahndungsmaßnahmen eingeleitet wurden. Bislang konnten aber keinerlei Hinweise auf mögliche Täter gewonnen werden.

Ersten Ermittlungen nach verschafften sich bislang unbekannte Täter über ein Fenster auf der Rückseite des Gebäudes gewaltsam Zutritt. Aus einem Büroraum entwendeten sie einen Tresor mit Bargeld in Höhe von circa 500 Euro. Es entstand zudem Sachschaden in geschätzter Höhe von 2000 Euro.

Zeugenaufruf:

Die Kriminalpolizeistation Deggendorf hat die Ermittlungen zum Einbruch übernommen und bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder auch Fahrzeugen zum Tatzeitpunkt in der Industriestraße geben können, sich unter der 0991/3896-0 zu melden.

23.04.2024, Polizeipräsidium Niederbayern

Symbolbild © Bundespolizei

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen